Verwöhnprogramm für die Haut mit Vestige Verdant

Was ich am Wochenende genieße? Wenn ich einmal Zeit habe und mich etwas verwöhnen kann. Dann nehme ich ein völlig entspanntes Bad und mache für meine Haut, und ein bisschen auch für meine Seele (auch wenn es etwas übertrieben klingt), ein Verwöhnprogramm. Dazu gehört meist neben dem entspannten Blütenschaumbad eine hautreinigende Gesichtsmaske und ein Körperöl.

Beauty Test Vestige Verdant Gesichtsmaske KörperölLetztes Wochenende, nach ein paar sehr stressvollen Wochen, war es endlich wieder soweit. Ich konnte mein kleines Beauty und Entspannungs-Programm durchführen. Da passte es perfekt, dass ich von Vestige Verdant die Organic Bioactive Gesichtsmaske und das Körperöl Rare Oil Blend ausprobieren konnte.

Vestige Verdant ist ein Komsmetikhersteller aus Estland, ist jetzt aber seit kurzem auf den deutschen Markt erhältlich. Geworben wird damit, dass die Erwartungen an diese Beauty-Produkte auch wirklich erfüllt werden – dass dies nicht bei jedem Produkt so ist, wissen wir alle ja nur allzu gut. Deshalb will ich euch heute die beiden Produkte vorstellen und natürlich auch testen.

Biologische und luxuriöse Pflegeprodukte zum Verwöhnen

Zu der Verpackung lässt sich direkt nur eins sagen: edel. Alles in Schwarz und Weiß gehalten mit dem Logo von Vestige Verdant, was einem alten Familienwappen ähnelt. Die Gesichtsmaske und das Öl gibt es sowohl einzelnd zu kaufen, aber auch als Kombipaket. Zusammen bilden sie natürlich eine sehr schöne Kombination für den ganzen Körper. Vestige Verdant steht übersetzt für „grünes Zeichen“ und beschreibt damit wofür die Produkte stehen: 100% biologischer Luxus.

Beauty Test Vestige Verdant Gesichtsmaske Körperöl Beauty Blog

Beauty Blog Köln organische Gesichtsmaske Vestige Verdant testberichtAnwendung und Wirkung der organischen bioaktiven Gesichtsmaske

Die schwarze Gesichtsmaske ist in einer runden wiederverschließbaren Dose aufbewahrt und reicht definitiv für mehrmalige Anwendungen aus. Mit dem Finger kann man sich sehr gut portionierbar etwas von der Gesichtsmaske nehmen und auf die vorher gewaschene Haut auftragen. Die Maske sollte ein bis drei Millimeter dick aufgetragen werden. Mund- und Augenpartien müssen natürlich ausgelassen werden. Je nach Empfindlichkeit der Haut sollte die Maske 5 – 10 Minuten einziehen und dann mit Wasser abgewaschen werden. Hier kann ich euch raten, die Maske nicht länger drauf zu lassen. Wenn man sich an die empfohlene Zeit hält, wirkt die Maske sehr gut.

Organic Bioactive Gesichtsmaske Vestige Verdant testbericht Beauty Blog Köln

Auftragen Gesichtsmaske Vestige Verdant testbericht Beauty Blog Köln

Das Besondere an dieser wirklich tiefschwarzen Gesichtsmaske sind die Inhaltsstoffe, bzw. der Hauptbestandteil, dem die Maske auch ihre Farbe zu verdanken hat: balneologischer Torf. Die Bezeichnung des Torfs kommt von Balneologie und ist der Oberbegriff für die therapeutische Verwendung von natürlichen Heilquellen. Die weiteren Inhaltsstoffe wie Huminsäure, Hymatomelansäure und Fulvicsäure sollen antioxidativ und entzündungshemmend wirken. Auch sollen sie die Bildung neuer Hautzellen unterstützen und  dem Teint eine frische Ausstrahlung verleihen. Um die Haut vor dem Austrocknen zu schützen sind Lipide und weitere pflanzliche Stoffe enthalten.

dunkle Gesichtsmaske Vestige Verdant testbericht Beauty Blog

auftragen organische Gesichtsmaske testbericht Beauty Blog Köln

Ich kann bestätigen, dass sich meine Haut sehr viel weicher und gepflegter angefühlt hat und auch der kleine Frischekick ist nicht ausgeblieben. Ob die Inhaltsstoffe aber antioxidativ sind, also gegen die Faltenbildung wirken, kann ich Euch nicht bestätigen, ich bin zwar vor ein paar Wochen wieder ein Jahr älter geworden, Falten zeigen sich aber zum Glück noch nicht – aber ich werde die Maske auf jeden Fall präventiv weiter benutzen 🙂 Trotz allem hatte ich aber schon das Gefühl, dass sich meine Haut etwas gestraffter angefühlt hat.

Hautpflege und Schutz durch Rare Oil Blend

Um die Haut weiter zu pflegen und vor dem Austrocknen zu schützen, habe ich das Rare Oil Blend benutzt. Da es reich an pflanzlichen Ölen, wie Arganöl, Sanddornöl und Karottensamenöl und ätherischen Ölen, wie Patchouli und Neroli ist, wird nicht nur die Haut gepflegt und mit notwendigen Lipiden versorgt, sondern es wirkt beim Auftragen auch beruhigend und harmonisierend. Und ganz wichtig: Es riecht auch sehr angenehm.

Verwöhnprogramm Haut Rare Oil Blend Vestige Verdant Hautöl Flash TattooNach dem Anwenden wurde meine Haut weicher und geschmeidiger. Generell ist meine Haut eher empfindlich und reagiert auf manche Beautyprodukte gereizt. Bei diesem Rare Oil Blend hatte ich aber mit keinerlei Reizung zu kämpfen – ein Beweis für mich, dass es sich hierbei nur um natürliche und pflanzliche Ölen handelt.

Stay healthy. Be gorgeous. Feel Verdant.

Verwöhnprogramm Haut Rare Oil Blend Vestige Verdant Hautöl Flash Tattoo Metallic

Da Vestige Verdant zum Beauty-Luxussegment gehören, sind die Produkte aber wahrscheinlich leider nicht für jeden erschwinglich. Ich finde sie aber sehr gut, da die Gesichtsmaske und das Körperöl komplett biologisch sind und ihre Wirkungen sind auch erkennbar. Man kann hier definitiv von einem schönen Verwöhnprogramm für die Haut sprechen. Wenn ich Euer Interesse geweckt habe, könnt ihr über den Code „Brini20% Rabatt bis zum 16.9.2015 im Online Shop erhalten.

Vielen Dank an Vestige Verdant für die nette Zusammenarbeit. Dies hat aber keinen Einfluss auf meine Berichterstattung, meine eigene Meinung bleibt hiervon unberührt.

Divider
Written By

Hey everyone, I really hope you enjoy this page and I am looking forward to your thoughts :)

More from Brinisfashionbook

Outfit | Schwarze Stoffhose und orange Michael Kors

Ich sitze auf dem Sofa - mein perfekter Platz zum Bloggen. Die...
Read More

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.