Die Hose für den Sommer: Weiße Ripped Jeans mit schulterfreien Top in Olive

Meine Hose für den Sommer, auch absolut geeignet für Nicht-Modeblogger, ist definitiv die weiße Ripped Jeans. Zusammen kombiniert mit einem schulternfreien Top sind das die absoluten Sommertrends 2016.

Sommerhose Weiße Ripped Jeans schulterfreies Top Olive Streetstyle Mailand Modeblog 1

Weiße Ripped Jeans: meine Empfehlung für euren Sommerkleiderschrank

In Deutschland bedeutet Sommer ja leider nicht immer gleich nur dünne Sommerkleider und kurze Hotpants. Meist ist man froh, wenn man ein T-Shirt ohne Jacke mit einer Jeans tragen kann ohne zu frieren. Natürlich gibt es auch Ausnahmetage, aber wenn wir mal ehrlich sind, so wird man auch im Sommer sehr oft lange Hosen tragen müssen. Deshalb hier meine absolute Lieblings-Sommer-Hose: eine weiße Rippen Jeans. Weiße Jeans kann man einfach zu jedem Top tragen, ob mit viel Farbe, Muster, Prints – alles ist im Look damit erlaubt. Und eine weiße Ripped Jeans schreit fast förmlich Sommeroutfit. Sonnenschein. Wenn sie noch etwas zerschnitten ist, auch wenn es nur ein kleiner Schnitt am Knie ist, wirkt sie auch gleich viel mehr casual und nicht zu schick für den Alltag.

Sommertrends 2016 schulterfreies Top Olive H&M Streetstyle Mailand Modeblog 2Sommerhose Weiße Ripped Jeans schulterfreies Top Olive Streetstyle Mailand Modeblog 3

Schulterfreies Top einmal anders

Und ja, schon wieder setzte ich in meinem Sommeroutfit aus Mailand auf einen schulterfreien Look. Durch das besondere Top ist dieser Trend finde ich einmal ganz anders interpretiert. Die Schultern sind zwar frei, aber Ärmel hat das Top trotzdem – ich liebe dieses Detail mit den flatternden kurzen Ärmeln. Auch muss man sich keine sorgen machen, dass das Top rutscht, denn durch die zwei Spaghettiträgern (klingt für mich sofort nach den 90ern) wird es super gehalten.

Sommerhose Weiße Ripped Jeans schulterfreies Top Olive Streetstyle Mailand Modeblog 4

Modeblog Mailand: Gesamter Sommerlook von H&M

Unbewusst und erst im Nachhinein ist mir aufgefallen, dass ich hier ein ganzes Outfit von H&M trage. Tatsächlich habe ich alle Sachen relativ zur gleichen Zeit gekauft, aber erst als ich mir gerade Gedanken über die Outfitdetails gemacht habe, ist mir aufgefallen, dass sowohl das schulterfreie Top in Olive, die weiße Rippen Jeans und sogar die schwarzen Heels mit bunten Quasten von H&M sind. Sogar die goldene Kette ist aus meiner H&M Bestellung – ich bin gerade selber wirklich überrascht darüber, denn ich habe die Teile nicht extra in Kombination miteinander gekauft. Aber wie man hier sieht, H&M harmonisiert sehr gut untereinander und ich liebe jedes einzelne Teil. Nur die schwarze Frankenhandtasche ist von Twiniñas, einer griechischen Marke.

Schulterfreies Top Offshoulder Olive H&M goldener Schmuck Kette Outfit BrinisFashionBook 5Schulterfreies Top Offshoulder Olive H&M goldener Schmuck Kette Outfit BrinisFashionBook 6Sommerhose Weiße Ripped Jeans schulterfreies Top Olive Streetstyle Mailand Modeblog 7Schwarze Fransentasche schulterfreies Top Olive Streetstyle Mailand Modeblog 8Offshoulder Top Olive H&M Streetstyle Mailand Modeblog 9Sommerhose Weiße Ripped Jeans schulterfreies Top Olive Streetstyle Mailand Modeblog 92Weiße Ripped Jeans schulterfreies Top Olive Heels Quasten H&M Streetstyle Mailand Modeblog 93

Outfitdetails Sommerlook Mailand

Schulterfreies Top in Olive | H&M
Weiße Ripped Jeans | H&M (Ähnliche hier, hier und hier)
Schwarze Pumps mit bunten Quasten | H&M
goldene Kette | H&M
schwarze Fransentasche | Twiniñas (Ähnliche hier, hier, hier und hier)

Divider
Written By

Hey everyone, I really hope you enjoy this page and I am looking forward to your thoughts :)

More from Brinisfashionbook

Red coat

The winter is now in it’s fullest. Sure is that it is...
Read More

10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.