Backstage bei der Fashion Week: Odeur Fashionshow mit Ecco Shoes

Und schon wieder hat mich die Fashion Week überrascht, mit einer ganz neuen Erfahrung. Denn dieses Mal hatte ich die wundervolle Gelegenheit auch einmal bei einer Show Backstage zu sein und mir die Vorbereitungen für das wichtigste halbjährliche Ereignis eines Designers hautnah anzuschauen. Ich durfte Backstage sein bei ODEUR. Und ehrlich, das wollte ich schon immer. Endlich kann ich besondere Einblicke in die Modewelt erlangen, die mir ohne meinem Blog niemals möglich wären. Wie ihr merkt, ich war begeistert. Aber ih fang am besten von vorne an.

Neue Kollektion Ecco Shape auf der PREMIUM

Zuerst sind wir 5 Blogger nämlich nicht ins Fashion Week Zelt gefahren, sondern zur Premium (eine sehr große Modemesse, die während der Fashion Week in Berlin stattfindet). Denn hier stellt Ecco seine neue Schuh-Kollektion Ecco Shape vor. Komplett in Schwarz gehalten (ein paar kleine Ausnahmen auch ins dunkel braune oder Dunkelgrau) hat Ecco Schuhe entwickelt, die purer Luxus im Tragekomfort bei der Frau sein sollen. Und dies ist nicht direkt gleichbedeutend mit flachen Schuhen bei Ecco. Natürlich, ein paar sehr coole Boots und flache Stiefel haben sich auch darunter befunden, aber auch Pumps, Stiefel und Stiefeletten. Diese hatten zwar Absatz, aber damit der Schuh noch bequem ist, ist die Höhe bei den meisten Schuhen auf ca. 5-8 cm. beschränkt. Weiterer Tragekomfort soll durch die sehr biegsame Sohle, einen grundsätzlich sehr flexible Passform und gute Materialien entstehen. Warum ich euch das alles erzähle? Ecco stattet auch die Models bei der ODEUR Fashion Show mit bequemen Schuhen aus. Passend zum lässigen, coolen Stil von ODEUR werden alle Models weiße und schwarze Turnschuhe von Ecco tragen. Und worüber ich mich richtig gefreut habe, auch ich wurde von Ecco für die Runway Show ausgestattet und habe ein Paar weiße Turnschuhe von Ecco erhalten. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, was das für ein traumhaftes Gefühl war, seine High Heels auszuziehen und für die Show super bequeme Schuhe zu tragen. Und dann auch noch die gleichen, in denen die Models über den Runway laufen.

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Turnschuhe

Backstage bei der ODEUR Fashion Show

Optimal ausgestattet und voller Vorfreude ging es dann für uns tatsächlich zum Fashion Week Zelt am Brandenburger Tor. Ungefähr zwei Stunden vor Showbeginn haben wir durch den „Hintereingang“ das Zelt betreten. Und hier war auch schon einiges im Gange. Die Kleidung der Kollektion war schon vorgefertigt für jedes Model auf die einzelnen Stangen gehängt worden, noch schnell wurde alles einmal mit Heißluft geglättet und auch die Schuhe für die Models standen schon bereit. Im Raum daneben wurden die Models geschminkt und friesiert. Eine riesige Auswahl von Maybelline-Produkten aller Art zum schminken standen zur Auswahl. Einige weibliche Models haben gerade ihre Haare gemacht bekommen. Sehr stark geglättet und hier zeigt sich schon der androgyne Look, die Haare zusammen gebunden und bei den Männern auch gegelt und zum Teil sogar ein Pony frisiert. Diese ganzen Vorbereitungen zu sehen finde ich überaus interessant. Später wurde vom Designer selbst dann die Reihenfolge der Models aufgestellt, besprochen wie diese Laufen sollen und dann bei noch leerem Raum ein Probedurchlauf gemacht. Was mich komplett überrascht hat, war, dass alles relativ entspannt zuginn. Vorstellt habe ich mir immer totale Hektik, Chaos und Stress pur. Davon war aber solange wir Backstage waren gar nichts zu merken. Natürlich mussten wir kurz vor der Show raus, denn wir durften uns die Show auch aus der Front-Row anschauen. Vielleicht ist dann noch einmal ein paar Minuten vor der Show etwas Trubel ausgebrochen, aber das nur meine Vermutung.

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Jacke

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Haarstyling

Backstage Fashion Week Berlin MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Des-Belles-Choses julia

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Studios Fashion show Ecco Shoes

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes

Backstage Fashion Week Berlin MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Brinis FashionBook

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Styling

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Models

ODEUR Fashionshow: Androgyne Looks und deutliche Statements

ODeur hat schon immer für sehr androgyne Mode gestanden. Zum Teil tragen weibliche und männliche Models die gleichen Schnitte oder sogar ganz die gleichen Kleidungsstücke. Natürlich hat ODeur auch die weiblichen Models sehr sportlich auf flachen Turnschuhen laufen lassen, keinerlei extra Betonung der Feminität sondern der völligen Gleichheit. Farben, die beide Geschlechter gut tragen können: Weiß, Schwarz, Grau mit ein paar blauen Farbelementen. Bei ihrer Herbst / Winter Kollektion 16/17 setzt ODeur weiterhin auch auf Layering und man sieht gerade bei den Oberteilen die verschiedenen Lagen. Der Stoff ist eher einheitlich aus Baumwolle. Auf Muster und extremen Stoffmix wird verzichtet. Auch hier wird die Einheitlichkeit und Gleichheit betont. Durch Oversized Schnitte wird der perfekte Unisex-Stil geschaffen. Auch weitere deutliche Statements zur Gleichheit werden gesetzt: Models laufen dabei Händchen-haltend über den Laufsteg – dabei ein gemisches Pärchen aber vor allem auch ein männliches und ein weibliches Pärchen. Ein klareres Statement kann man nicht mehr setzen, und ich finde es super. Die Gleichberechtigung in der Mode ist angekommen und durch die Show von ODEUR ein weiteres Zeichen gesetzt.

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Statement

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Layering

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Unisex

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes weiße Turnschuhe

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Runway

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Male Models

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Finale

Gerade solche Momente, wie Backstage sein zu können und zu sehen, wie so eine Show denn eigentlich entsteht (zumindest die letzten Züge) ist für mich wirklich toll. Auch wenn ich jetzt nicht den androgynen Stil verkörpere war dadurch die Show für mich eine ganz besondere. Models, Schuhe und Kleidungsstücke vom Backstage-Bereich widerzuerkennen und dann alles vorher erlebte umgesetzt zu sehen war eine tolle Erfahrung. Habt ihr auch schon einmal Backstage Erfahrungen gemacht? Und falls nicht, stellt ihr es euch auch so vor?

Backstage Fashion Week Berlin Januar 2016 MBFWB Odeur Fashion show Ecco Shoes Designer

Divider
Written By

Hey everyone, I really hope you enjoy this page and I am looking forward to your thoughts :)

More from Brinisfashionbook

Rezept | Bärlauch-Schaumomelette mit Räucherlachs

Heute haben wir wieder ein Rezept für Euch: Bärlauch-Schaumomelette mit Räucherlachs. Das...
Read More

4 Comments

  • Grad Backstage finde ich bei solchen Shows immer total interessant und faszinierend. Wenn man die Hektik und die Atmosphäre vor der Show erlebt… 😉

    Und ich kann mir echt vorstellen, dass es ganz angenehm ist die High Heels mal gegen solch bequeme „Treter“ auszutauschen. ^^

  • Wow wie toll. Wir waren im Sommer backstage dabei und es ist wirklich noch einmal etwas völlig anderes, alles hinter den Kulissen miterleben zu können! Ich fands damals noch besser als „normal“ die Shows zu besuchen :)Tolle Eindrücke!
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

  • Wow, super dass du die Möglichkeit hattest, Backstage dabei zu sein! Das hört sich wirklich mega interessant an & die Fotos sind ebenfalls gut gelungen! 🙂

    Ich wär so gern auch mal in Berlin 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.