Home » Flitterwochen Ziel Mauritius: Hochzeitsreise ins Maritim Hotel Resort und Spa

Flitterwochen Ziel Mauritius: Hochzeitsreise ins Maritim Hotel Resort und Spa

Flitterwochen-Ziel-Flitterwochen-Hotel-Mauritius-Honeymoon-Maritim-Hotel-Resort-Spa-Strand-Mauritius-Reiseblog-7.j

Werbung. Nachdem wir zwei Wochen in Österreich und Italien den ersten Teil unserer Flitterwochen zusammen mit Milo genossen hatten, sind wir Anfang September in Frankfurt in den Flieger gestiegen und haben unsere erste Langstrecken–Flugreise seit 2019 angetreten. Wir waren wirklich aufgeregt, es fühlte sich nach so einer langen Zeit an, wie der erste Flug überhaupt. Nach rund 12 Stunden Reisezeit haben wir unsere Flitterwochen Ziel im Indischen Ozean entdecken können: Mauritius.

Angekommen auf der Insel wurden wir schon von unserem Hotel Driver vom Maritim Hotel Resort und Spa erwartet und waren nach einer ca. 1-stündigen Fahrt im Hotel. Das Hotel hat 272 Zimmer, davon auch einige Suiten, die mit einem speziellen Concierge-Service aufwarten. Wir hatten für unsere Flitterwochen die Honeymoon-Suite und damit einen eigenen Jacuzzi auf dem Balkon.

Flitterwochen-Ziel-Flitterwochen-Hotel-Mauritius-Honeymoon-Maritim-Hotel-Resort-Spa-pool-Strand-Mauritius-Reiseblog-

Flitterwochen-Ziel-Flitterwochen-Hotel-Mauritius-Honeymoon-Maritim-Hotel-Resort-Spa-Strand-Mauritius-Reiseblog-4

Unser Flitterwochen Ziel Mauritius im Überblick: Maritim Resort und Spa Mauritius

In der Region Pampelmousses in der Ortschaft Balaclava gelegen, haben wir für unser Flitterwochen Ziel Mauritius das Maritim Hotel Resort und Spa nach viel Recherche ausgewählt. Es hat einen privaten Strand, zwei miteinander verbunden Pool Bereiche und 7 Restaurants – somit hat man eine große Auswahl, da jedes Restaurant eine eigene Richtung bedient:

-Belle Vue: das Hauptrestaurant, hier werden die Speisen in Büffetform angeboten

Flitterwochen Ziel Flitterwochen Hotel Mauritius Maritim Hotel Resort Spa Pool Reiseblog 5

– The Banyan: Asian Fusion Restaurant

– Los Filaos: ein sehr nettes Grillrestaurant, wo man mit den Füßen im Sand sitzt

-La Maree: auch hier kann man mit den Füßen im Sand sitzen, es ist das Strandrestaurant des Hotels – übrigens auch zum Lunch sehr zu empfehlen

-Lakaz Kreole: hier sitzt man an einem 10-Personen Tisch zusammen und kann ganz landestypische Speisen, wie Curry oder Fried Rice und allerlei fantastische Dips probieren. Es wird sogar live ein Curry zubereitet.

-Anno 1743: in ganz besonderer Umgebung, den Ruinen von Balaclava, von den Franzosen im 18. Jhd. als Art Hafen genutzt, kann man etwas außerhalb des Hauptgebäudes – per Transfer mit Golfcaddy – das Gefühl vom „Auswärts-Essen-Gehen“ genießen

Château Mon Désir: Ein Herrenhaus im Kolonialstil mit Fine Dining mit Gourmet-Abendessen, Brunch oder High Tea.

Tagsüber konnten wir uns zwischen vielen Aktivitäten entscheiden. Am Bootshaus des Hotels kann man sich Kajaks, Tretboote, Stand-Up Paddles und vieles mehr kostenfrei ausleihen. Nur die motorbetriebenen Aktivitäten, wie beispielsweise Exkursionen, Whale Watching, Delfin-Touren und auch Wasserski, kosten etwas. Natürlich kann man auch den Tag am Pool oder am wundervollen, feinen und weißen Sandstrand verbringen oder eine Partie Golf oder Tennis spielen – Reiten am Strand wird auch angeboten. Und für Groß und Klein gibt es sogar eine kleine Tierfarm. Ihr merkt, Langeweile wird dort nicht aufkommen und man kann sich frei zwischen abschalten / entspannen und ein bisschen Action entscheiden.
Der Strand eignet sich sowohl optimal zum Sonne genießen, aber auch zum schwimmen und vor allem durch das spannende Riff optimal für einige Schnorcheltouren direkt “vor der Haustür”. Trotz des spannenden Riffs ist der Sand am Strand puderweich und eignet sich wunderbar für Strandspaziergänge.

Flitterwochen Ziel Flitterwochen Hotel Mauritius Honeymoon Maritim Hotel Resort Spa Strand Mauritius Reiseblog 81

Flitterwochen Ziel Mauritius in der Honeymoon Suite: traumhafter Service in einem romantischem Zimmer

Auch in unserem Zimmer konnten wir uns bei unseren Flitterwochen lange aufhalten. Denn in der Honeymoon Suite, ein besonders geräumiges Zimmer mit einem eigenen Jacuzzi  und Meerblick gibt es einen riesiges Badezimmer mit freistehender Badewanne, ein sehr großes Kingsize Bett das absolut gemütlich ist. Man ist wie auf einer Wolke „gebettet“. Daneben findet sich eine Nespresso-Kaffeemaschine, mit zwei Inklusive-Kapseln und eine Flasche Champagner. Die haben wir an einem Abend im Sonnenuntergang im Jacuzzi genossen. Sogar eigene Sonnenliegen und auch ein Outdoor-Tisch haben auf dem sehr großen Balkon Platz.

Suite-Concierge Service und eigener Strandbereich für das Rundum Glücklich Gefühl

Die Suite komplettiert im Flitterwochen Ziel Mauritius hat der Concierge, der beim Maritim zu jeder Suite dazugehört. Sanjiid, unser Concierge hat uns wirklich jeden Wunsch von den Lippen abgelesen, Tische für das Dinner in den verschiedenen Restaurants reserviert, uns die Badewanne eingelassen und Touren reserviert. Neben diesem Service haben die Suites auch einen eigenen Strandbereich mit fest reservierten Liegen. Das fanden wir sehr angenehm, weil wir nicht täglich eine Sonnenliege suchen mussten. Jeden Morgen wurden wir auch schon mit einem frischen Badetuch und einer Cola Zero begrüßt – ein großartiger Service vom Hotel und deshalb eine absolute Empfehlung als Flitterwochen Ziel Mauritius.
Ein weiterer Vorteil, wenn man eine Suite gebucht hat: man kann sogar morgens à la carte im Strandrestaurant essen.

Was das Maritim sonst noch alles bereithält

Neben der großen Auswahl an Restaurants, dem wirklich großartigen Service und der traumhaften Honeymoon-Suite, hat das Maritim auch noch einiges weiteres zu bieten:

  • Maritim Tropical Flower Spa: einfach die Seele baumeln lassen und eine Massage genießen oder eine Auszeit in der Sauna oder dem Dampfbad (beide kostenfrei nutzbar) genießen
  • Minigolf
  • Tennisplätze: auf den Plätzen haben wir auch eine Runde Tennis gespielt, die Schläger kann man kostenfrei ausleihen, Bälle muss man für ca. 10 Euro kaufen oder hat diese selbst dabei
  • Watersport Activities: Kanu, Paddelboot, SUP etc. Hier bietet das Maritim viele Möglichkeiten
  • Einen großen und tollen Outdoor-Barbereich, der wie ein Schiff gestaltet ist. Hier kann man super auch Abends für ein paar Cocktails verweilen
  • Animal Park: im sehr großen Areal des Hotels, rund 25 Hektar, findet sich auch ein kleiner Tierpark mit Ziegen, Hunden, Pferden und einigen Riesenschildkröten

Flitterwochen Ziel Flitterwochen Hotel Mauritius Maritim Hotel Resort Spa Tierpark Reiten Pferde Reiseblog

Flitterwochen Ziel Flitterwochen Hotel Mauritius Maritim Hotel Reiseblog 1

Das Maritim Resort und Spa eignet sich optimal als Flitterwochen Ziel Mauritius für eine romantische Zeit bei der man sowohl Zweisamkeit absolut genießen kann aber auch tolle Ausflüge wie tauchen mit Delfinen, Whale Whatching oder eine Sightseeingtour in den Norden oder Süden der Insel unternehmen kann. Wir durften eine unglaubliche Woche hier verbringen und haben so etwas wie diesen Suite Concierge Service noch nie vorher erlebt – wirklich einzigartig.

3 Kommentare

  1. Sandra
    7. Oktober 2022 / 10:32

    Einfach ein wunderschönes Hotel und der Service klingt ja wirklich toll. Für die Flitterwochen auch eine super Idee 🙂

    Sandra

  2. 6. Oktober 2022 / 12:47

    Liebe Sabrina, wir freuen uns sehr, dass wir Euren Honeymoon zu einem einzigartigen und hoffentlich unvergesslichen Erlebnis machen konnten.
    Es war schön, Euch als Gäste zu haben! Alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft wünschen Euch die Maritim Hotels :-`)

    • 7. Oktober 2022 / 9:35

      Liebes Martim Hotels Team, ich danke euch so sehr für Eure lieben Worte und dafür, dass ihr unsere Flitterwochen so besonders gemacht habt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.