Home » WestCord Fashion Amsterdam Hotel: Ein stilvoller Aufenthalt in der niederländischen Metropole

WestCord Fashion Amsterdam Hotel: Ein stilvoller Aufenthalt in der niederländischen Metropole

Werbung. Amsterdam ist immer wieder ein Besuch wert – ob man es zum ersten Mal ganz neu entdeckt, oder ob man nach mehrmaligen Besuchen doch auch immer wieder mal zurückkehrt. Eine Stadt, die für ihre malerischen Grachten, pulsierende Kultur und ihre einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne bekannt ist. In der es so viel zu sehen gibt, aber man auch einfach entspannt schlendern und genießen kann.

Inmitten dieses beeindruckenden Stadt liegt das WestCord Fashion Amsterdam Hotel, ein stilvolles Hotel, das Reisenden einen unvergesslichen Aufenthalt in dieser faszinierenden Metropole bietet.

Mode und Reisen verbindet sich: im WestCord Fashion Amsterdam Hotel

Der modeinteressierte Reisende ist im WestCord Hotel Fashion Amsterdam genau richtig – der Name des Hotels und der Bezug zu Mode spiegelt sich in seiner Inneneinrichtung wider, die zeitgenössischen Chic mit einem Hauch von Eleganz verbindet und mit bunten Farben inspiriert. Von der Lobby bis zu den Zimmern strahlt das Hotel eine modische Atmosphäre aus, die durch moderne Kunstwerke und raffinierte Details betont wird. Im Lobby Bereich, sowie an weiteren Stellen des Hotels findet man ausgestellte Mode auf Schaufensterpuppen und Vitrinen mit Accessoires. Das durchdachte Design zieht sich durch das gesamte Hotel und schafft so eine wirklich harmonische Umgebung.

WestCord Hotel Fashion Amsterdam Hoteltipps Modeinspiration Reiseblog

Die Zimmer sind sehr stilvoll eingerichtet und auch hier entdeckt man den Bezug zur Mode. Ein großer Spiegel, viel Platz und Stauraum für die Kleidung sowie extra ein Bügeleisen und Bügelbrett um Kleidung aus dem Koffer aufzubügeln – das habe ich natürlich direkt genutzt.

WestCord Hotel Fashion Amsterdam Hoteltipp Zimmer Reiseblog 04

WestCord Hotel Fashion Amsterdam Hoteltipp Zimmer Reiseblog 05

Genuss im stilvoll eingerichteten MME Coco Restaurant

Gerade am Anreisetag liebe ich es, wenn man nach einer längeren Fahrt einfach ein tolles Dinner direkt im Hotel-Restaurant genießen kann. Ankommen und abschalten. Das WestCord Fashion Amsterdam verfügt über das hauseigenes Restaurant MME Coco, in dem französisch inspirierte Speisen auf der Karte stehen und die hoteleigene Bar zaubert tolle Drinks. Die Küche bietet auch eine Auswahl an internationalen Gerichten, sodass für jeden etwas dabei ist. Eingerichtet ist das Restaurant gemütlich und wirklich sehr modern. Wir haben hier einen fantastischen ersten Abend genossen.

WestCord Hotel Fashion Amsterdam Restaurant MME Coco Reiseblog 06

WestCord Hotel Fashion Amsterdam Restaurant MME Coco Reiseblog 09

Aber das Hotel bietet auch ein weiteres Highlight: auf der höchsten Etage des Amsterdam Hotel befindet sich die SKYY Bar – eine Bar im 10. Stock mit einem großen Rundumblick auf das Viertel von Amsterdam. Hier gibt es Cocktails und Häppchen bei guter Musik.

Vom WestCord Fashion Hotel aus Amsterdam entdecken

Das WestCord Hotel Fashion liegt in einem lebendigen Viertel Amsterdams und ist ideal gelegen, um die Stadt zu erkunden. Ein Vorteil: es gibt ein großes Parkhaus direkt im Hotel, sodass man auch gut mit dem Auto anreisen kann. Amsterdam lässt sich vom Hotel aus dann am besten zu Fuß, mit der 5-minuten fußläufigen Bahn oder auch mit dem Fahrrad erkunden – Fahrräder können direkt vom Hotel aus gemietet werden. Das Fashion Hotel Amsterdam befindet sich auch direkt gegenüber vom World Fashion Center.

Die berühmte Ausgehviertel Leidseplein mit seinen zahlreichen Geschäften, Restaurants und Bars erreicht man mit der Straßenbahn oder dem Fahrrad in 15 Minuten. Auch die beliebten Sehenswürdigkeiten wie das Van Gogh Museum und das Rijksmuseum sind schnell mit dem Fahrrad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Amsterdam Hoteltipps Reiseblog 03

Nach dem Sightseeing im Wellnessbereich entspannen

Es gibt nichts besseres, als die Möglichkeit zu haben, nach einem doch meist anstrengenden Sightseeing Tag am nachmittag im eigenen Amsterdam Hotel Wellnessbereich zu entspannen. Neben einem kostenlosen Hallenbad und einem Fitnessraum kann man für einen kleinen Aufpreis (5€ pro Tag pro Hotelgast) ein Tagesticket. für den Wellnessbereich holen. Dieser ist nicht ganz so groß, aber für ein Stadthotel hat er alles, was man für ein paar entspannte Stunden braucht: eine finnische Sauna, eine Infrarot Sauna und ein türkisches Dampfbad. Einen Ruhebereich gibt es leider nicht, aber man kann sich auf die Liegen beim Hallenbad legen – auch wenn Ruhe hier nicht immer garantiert ist.

WestCord Hotel Fashion Amsterdam Hoteltipps Terrasse Reiseblog 03

Das WestCord Hotel Fashion in Amsterdam ist eine tolle Wahl für Reisende, die ein stilvolles und komfortables Hotel suchen, um die niederländische Hauptstadt zu erkunden. Mit seiner modischen Einrichtung, komfortablen Zimmern, dem guten Restaurant und der recht zentralen Lage ist dieses Hotel eine gute Wahl für einen unvergesslichen Aufenthalt in Amsterdam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert