Letztes Jahr Fashion Week: 3 Bloggerinnen, 1 Hauptstadt & eine Menge Erinnerungen

Ein Jahr ist es schon her – als ich mir das bewusst gemacht habe, habe ich erst einmal gemerkt wie schnell die Zeit vergeht. Das macht schon fast Angst. Vor fast genau einem Jahr war ich in Berlin. Genau im Januar 2015 bin ich mit Julia und Lea, zwei meiner liebsten Bloggerinnen, nach Berlin gefahren zur Fashion Week. Der Wahnsinn, was sich alles in diesem Jahr noch ereignet hat, ich glaube, dass hätten wir damals noch nicht einmal zu träumen gewagt. Vor einem Jahr war alles für uns neu. Für Julia und Lea war es die erste Fashion Week, aber auch für mich war es noch ganz neu. Ein halbes Jahr zuvor bin ich schon mit meinem Freund nach Berlin zu ein paar Shows gefahren, aber ich kannte da noch niemanden und wir haben auch fast mehr Sightseeing gemacht als Fashion Events besucht. Und plötzlich standen wir drei da, in dem großen Berlin. Mit Einladungen zu Shows und ein paar Events. Wir haben sogar einige neue Bloggerinnen kennen gelernt. Doch in der ganzen Woche blieb quasi keinerlei Zeit für Sightseeing, und dabei hatte sich Julia doch wirklich darauf gefreut, vor allem weil es nicht nur ihr erstes Mal Fashion Week sondern auch das erste Mal in Berlin war.

Berlin Streetstyle Architektur Berlin Sightseeing Blog Reiseblog

Fashion Blogger Bloggerinnen Köln in Berlin streetstyle Winter OOTD Modeblogger when-love-speaks Brinis FashionBook Des-Belles-Choses OOTD

Donnerstags, nach 3 verrückten Fashion Week Tagen, haben wir uns dann spontan dazu entschlossen sogar ein Event ausfallen zu lassen, um wenigstens einen Sightseeing Point in dieser Woche abzuhaken. Welcher das war, ist sicher leicht auf den Bildern erkennbar: die Berliner Mauer. Bei Eiseskälte und sogar Schneefall sind wir die ganze Mauer abgegangen, eine andere Option gab es da bei uns nicht, oder eher eine andere Option hätte Julia gar nicht zugelassen. Aber genau solche Momente sind diese, an die man sich noch nach einem Jahr und sicher noch viel länger erinnert. Diese verrückten Momente, die so gar nicht in den Plan passten, aber genau deshalb so wundervoll waren.

Fashion Blogger Bloggerinnen Köln in Berlin streetstyle Winter OOTD Modeblogger when-love-speaks Brinis FashionBook Des-Belles-Choses Outfits Winter

Fashion Blogger Bloggerinnen Köln in Berlin streetstyle Winter OOTD Modeblogger when-love-speaks Brinis FashionBook Des-Belles-Choses Sneaker

Nach einer eisigen Stunde entlang der Berliner Mauer haben wir uns dann in einem warmen und wunderschönen Café niedergelassen und es uns richtig gut gehen lassen. Mit warmen Getränken und einer riesigen Dessert-Variations-Platte hat man sich so richtig wohl gefühlt in Berlin. Mit ganz viel Zucker und Mädels-Bloggerinnen-Quatschereien wurden diese Stunden zu ein paar tollen Erinnerungen, an die ich jetzt immer noch gerne denke und deshalb natürlich mit euch teilen wollte. Warum genau jetzt? Na klar, nicht nur, dass es jetzt fast genau ein Jahr her ist, sondern auch die nächste Fashion Week in Berlin steht schon vor der Tür und bei den aktuellen Planungen erinnert man auch mal ein Jahr zurück.

Fashion Blogger Treffen Blogger Event Modebloggerinnen Dessert Nachtischteller Berlin

Fashion Blogger Bloggerinnen in Berlin streetstyle Winter OOTD Modeblogger when-love-speaks Brinis FashionBook Des-Belles-Choses Verlottert Selfie Duckface

Auch bei dieser Herbst Winter Fashion Week in ein paar Tagen werde ich also wieder nach Berlin anreisen. Ich ich bin sehr froh sagen zu können, dass ich auch dieses Mal nicht alleine bin. Lea und Julia werden auch an diesen Tagen wieder an meiner Seite sein und ich bin wahnsinnig froh darüber. Und unsere Gruppe wird sogar noch etwas größer werden. Denn zum Beispiel auch Rabea, worüber ich mich wirklich freue, wird diese Fashion Week unser Bloggerinnen-Dream-Team verstärken. Ich bin gespannt, ob wir dieses Mal mehr Zeit fürs Sightseeing und gemeinsam was unternehmen haben, aber ich befürchte eher nicht – der Zeitplan wird ja meistens von Fashion Week zu Fashion Week eher straffer als entspannter. Aber man lernt auch immer besser die ganzen Termine zu handeln. Ich werde euch auf jeden Fall ganz viel von dieser Woche berichten und hoffe ihr freut euch auch schon auf diese Zeit genauso wie ich.

Divider
Written By

Hey everyone, I really hope you enjoy this page and I am looking forward to your thoughts :)

More from Brinisfashionbook

Outfit | Flowers 4 Spring – ein Bad aus Kirschblüten

Ein Bad aus Kirschblüten: Blumen läuten den Frühling ein. Woran ich weiß, wann...
Read More

3 Comments

  • Was für ein schöner Rückblick! Da werden einige Erinnerungen wach und ich freue mich schon riesig auf die Fashionweek mit dir und den anderen Mädels 🙂 Auf ein Neues! :*
    Lea

  • Es ist wirklich einer meiner größten momentanen Träume auch mal bei der Fashion Week dabei zu sein. Leider bin ich dafür einfach zu wenig Modeblog. Dein kleiner Rückblick ist wirklich schön gelungen, wie anders das alles vor einem Jahr aussah 😀
    Liebst,
    Farina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.