Mittelmeer Kreuzfahrt | Spontan Urlaub ist doch der Beste

Am Sonntag sind wir von der spontansten Reise überhaupt wiedergekommen – von einer Kreuzfahrt durchs Mittelmeer. Es ist knapp drei Wochen her, da saßen wir an einen verregneten Sonntagnachmittag auf dem Sofa und haben verzweifelt nach einem Sommerurlaub gesucht. Nach geschlagenen 5 Stunden hatten wir rund drei Reisen komplett durchgeplant, aber es war einfach noch nicht der perfekte Urlaub dabei – die Strände waren zwar wirklich schön, aber sahen auch verdammt ruhig aus. Also würde jeder Tag gleich aussehen? Frühstück – Strand – Mittagessen –Strand – Abendessen – Schlafen? Nunja, für zwei oder drei Tage kein Problem. Aber bei einer Woche? Also haben wir schnell nach Kreuzfahrten geschaut. Da haben wir wirklich gute Erfahrungen gemacht und so viele Orte innerhalb einer Woche kann man auf keinem anderen Weg besuchen. Also gesagt getan – und es war tatsächlich ein Volltreffer! Wir haben direkt eine Mittelmeer-Kreuzfahrt gefunden, die voll in unserem Budget lag. Noch kurz die Ziele gecheckt – unter anderem Malta, Sizilien und Palma – und ab zum Buchungsformular. So hatten wir innerhalb von 20 Minuten unsere Reise gebucht.

Quer durchs Mittelmeer

Die Kreuzfahrt startete in La Spezia, einer italienischen Hafenstadt in der Nähe von Pisa. Von dort aus ging es nach Marseille in Frankreich, nach Palma de Mallorca, nach Malta, nach Sizilien und zurück zum italienischen Festland – und das alles innerhalb einer Woche Urlaub. Wir hatten super Glück mit dem Wetter und durchgehend strahlenden Sonnenschein. Natürlich haben wir das tolle Wetter auch dazu genutzt ein paar Shoots zu machen. Die präsentiere ich Euch in den nächsten Tagen hier 🙂

Malta die Perle der Kreuzfahrt

Doch wir haben die Kreuzfahrt nicht nur gemacht, um das Wetter zu genießen, sondern um in kurzer Zeit möglichst viele Mittelmeerorte zu entdecken. Das ist nämlich das tolle an einer Kreuzfahrt. Wenn man morgens in seinem King-Size-Bett aufwacht, dann ist man schon wieder an einem völlig anderen Ort als gestern – manchmal sogar in einem anderen Land. Und ganz besonders begeistert waren wir von La Valetta auf Malta – eine wunderschöne kleine Hafenstadt mit richtigem Karibikflair. Ein paar Impressionen habe ich hier für Euch:
MSC Kreuzfahrt La Valetta Malta Palme Erfahrungen Blog

Kreuzfahrt Mittelmeer La Valetta Malta StreetstyleUnd natürlich gibt es auch viele Eindrücke von unserem Kreuzfahrtschiff:
1 MSC Kreuzfahrt Mittelmeer Erfahrungen Reiseblog Sonnenuntergang

2 MSC Kreuzfahrt Mittelmeer Erfahrungen La Palma Mallorca Hafen
Traumhafter Sonnenuntergang im Hafen von Palma de Mallorca.

3 MSC Kreuzfahrt Mittelmeer Erfahrungen Cafe Interior

5 MSC Kreuzfahrt Mittelmeer Erfahrungen Deck White Party
White Party auf dem Deck.
6 MSC Kreuzfahrt Mittelmeer Pool Deck Sommerurlaub
Pool Time auf Deck der MSC

7 MSC Kreuzfahrt Mittelmeer Erfahrungen Modeblog Köln

8 MSC Kreuzfahrt Mittelmeer Erfahrungen Whirlpool Deck
Whirlpool auf Deck
9 MSC Kreuzfahrt Mittelmeer Erfahrungen Buffet Essen
Buffet Restaurant
92 MSC Armonia Kreuzfahrt Mittelmeer langer Flur Zimmer
Unser Gang auf dem Schiff. Man bleibt schon in Bewegung.
94 MSC Kreuzfahrt Mittelmeer Sonnenuntergang sundown wunderschön
Wir haben traumhafte Sonnenuntergänge erlebt.

Aber ich will ja nicht alles verraten von unserer Kreuzfahrt – in den nächsten Posts zeige ich Euch meine Urlaubs-Outfits und auch ein paar schöne Shots von unseren Zielen. Lasst Euch überraschen 🙂

Divider
Written By

Hey everyone, I really hope you enjoy this page and I am looking forward to your thoughts :)

More from Brinisfashionbook

Berlin impressions – Day 2 | Berlin Sehenswürdigkeiten Reiseblog

Second day at the capital city Berlin. It was much in the...
Read More

15 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.