Home » Winterjacke mit Streifen Pullover und Ripped Jeans

Winterjacke mit Streifen Pullover und Ripped Jeans

Winterjacke mit Streifen Pullover und Ripped Jeans

Brr, es ist wirklich kalt geworden in den letzten Tagen, obwohl es natürlich für Mitte November doch noch recht angenehm ist. Aber man ist ja ein bisschen verwöhnt und alles unter 10 Grad bedeutet definitiv Winterjacke. Dabei zeige ich Euch heute ein Outfit, dass eigentlich zu schade zum Verstecken ist.

Streifen Pullover

Winterjacke und Ripped Jeans für den bequemsten Look

Mit dem Streifen Pullover und den Biker Boots liegt das Outfit voll im Herbst-Trend und die Ripped Jeans passt perfekt dazu. Ein echter Everyday-Look, dazu peppt der Streifen Pullover und die Statement Kette das ganze Outfit auf. Manchmal ist genau die Zeit für einen bequemen kuschligen Look ohne High Heels für einen gemeinsamen Spaziergang. Und wenn ihr genau hinseht, könnt ihr schon den Sonnenuntergang leicht erhaschen. Denn woran man sich langsam wieder gewöhnen muss, neben der abnehmenden Temperatur ist, dass es Abends wirklich schon super früh dunkel wird. Und das ärgert ein nicht nur, wenn man dann im völligen Dunkel um 19 Uhr nach Hause geht, sondern natürlich auch wenn man versucht am Nachmittag noch ein paar Modefotos zu machen. Denn ja, irgendwie schaffen wir es meist nur an einem Sonntag neue Outfit Fotos zu machen. Und da wird morgens immer erst einmal gemütlich gefrühstückt und dann das eine oder andere noch erledigt bevor man es dann rausschafft. Die kühlen Temperaturen machen es ein da auch nicht einfacher. Die Motivation in die Kälte raus zu gehen ist bei mir definitiv weniger vorhanden ans an einem warmen Frühlingstag.

Jetzt werde ich es mir aber auf dem Sofa gemütlich machen und beim Fernsehen mein leckeres Abendessen genießen – Rinderfilet an Ratatouille mit zerlassenem Ziegenkäse. Und das Beste daran ist: ich muss es mir nicht selber kochen. So stelle ich mir einen perfekten Sonntag Abend vor. Mit leckerem Essen bei so einem kühlen Wetter es sich auf der Couch gemütlich machen und sich  einmümmeln. Geht es euch auch so?

gestreifter Pulli und ripped Jeans

ripped Jeans und Biker Boots

gestreifter Pulli und ripped Jeans

gestreifter Pulli und Statement Necklace

Ripped Jeans und Biker Boots

gestreifter Pulli und ripped Jeans

Streifen Pullover – H&M
Winterjacke – C&A
Ripped Jeans – Old
Biker Boots – Goertz

9 Kommentare

  1. Ciliegia
    16. November 2015 / 16:20

    Schönes gemütliches Outfit. Ich kann mir gut vorstellen dass das Bilder machen bei dem Wetter und der kurzes Zeit die man hat stressig sein muss. Aber es hat sich gelohnt 😉 die Bilder sehen gut aus.

    Ciliegia
    http://rosso-ciliegia.webnode.com

  2. Colli
    16. November 2015 / 11:20

    So schaut auf jedenfall auch mein perfekter Sonntag aus!
    Lecker futter und einkuscheln, am liebsten mit meinem Freund 🙂
    Die Bilder sind so hübsch und die Kette schaut einfach klasse zum tollen Outfit aus!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    • Brinisfashionbook 16. November 2015 / 11:37

      Vielen Dank Colli, ein Sonntag muss wirklich einfach mal gemütlich auf der Couch enden! :))

  3. Leonie
    16. November 2015 / 10:26

    Ich merke auch immer mehr, dass es doch deutlich schwieriger ist, genügend Licht für Shootings zu erwischen. 😉
    Schönes Outfit, ich mag Jeanslook und Streifenshirts sowieso sehr gerne.
    Liebe Grüße
    Leonie von Follow The Daisies

    • Brinisfashionbook 16. November 2015 / 10:37

      Vielen Dank 🙂 Ja es wird echt immer schwieriger 😀 Da muss man echt mehr planen.
      LG

  4. Gilda
    15. November 2015 / 22:14

    Sehr gemütliches und lässiges Outfit! 🙂
    Ich weiß ganz genau was du meinst, Im Sommer und Frühling hat man ewig Zeit, um das perfekte Foto hinzubekommen. Aber zu Zeit schafft man es kaum ein gescheites Shooting ohne Stress und Zeitdruck hinzubekommen. Trotzdem hast du da super Bilder ^.^
    Ich mag deinen Blog und folge ab jetzt gerne :))

    Liebste Grüße
    Gilda

    • Brinisfashionbook 16. November 2015 / 10:40

      Ich danke dir vielmals 🙂 Und es freut mich wirklich sehr, dass dir mein Blog gefällt! 🙂 Liebste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.