Home » Casual Winter Streetstyle | Rüschenpullover, Flicken-Jeans & Pilotenjacke

Casual Winter Streetstyle | Rüschenpullover, Flicken-Jeans & Pilotenjacke

Casual Winter Streetstyle Rüschenpullover kombinieren Flicken-Jeans Zara OOTD Modeblog

Verliebt in Rüschen. Ja, auch bei mir kommt die verspielte Modeseite einmal hervor. Und dem Rüschentrend kann ich einfach nicht widerstehen. Deshalb habe mich mir diesen wundervollen Rüschenpullover auch direkt in zwei verschiedenen Farben geholt: in Creme Weiß und in Gelb. Denn hier bin ich leider typisch Frau, wenn mir was beim Shopping gefällt, eskaliere ich doch gerne mal ziemlich schnell 😉 Und wenn mich ein Teil so wie dieser Rüschenpullover total umhaut, dann landet er auch plötzlich direkt in zwei verschiedenen Farben in meinen Warenkorb. Ups 😉

Casual Winter Streetstyle Rüschenpullover kombinieren Flicken-Jeans Zara OOTD Modeblog

Casual Winter Streetstyle: Rüschenpullover kombinieren

Aber damit der Look immer noch ein cooler Casual Winter Streetstyle bleibt, und nicht zu sehr in die “niedliche” Schiene geht, habe ich mich bei der Kombination von dem Rüschenpullover von Asos* mit einer sehr lässigen Flicken-Jeans von Zara und einer Pilotenjacke mit Kunstfellbesatz* entschieden (*Affiliate Links). Denn ich mag zwar feminine Looks, doch ich bin definitiv nicht mehr der süße Mädchen-Kleidungstyp. Meine Zara Stiefeletten passten bei diesem Look wieder super, generell bin ich einfach happy, dass ich Stiefeletten gefunden habe, die mir super gefallen, aber die auch einfach tragbar und bequem sind. Mit diesen Stiefeletten war ich schon oft auf der Arbeit und bin sogar an diesem Tag, wo wir die Fotos gemacht haben, mit meinem Freund noch die Stadtmauer hochgeklettert. Ein klares Ja für diese tollen schwarzen Stiefeletten – denn zur Arbeit gehen oder Sightseeing mache ich nicht oft mit hohen Schuhen.

Casual Winter Streetstyle Rüschenpullover kombinieren Flicken-Jeans Zara OOTD ModeblogThomas Sabo rosegold ringe filigran rosegoldener Schmuck Accessoires Modeblog kombinieren

Rosegoldener Schmuck – auf die Details kommt es an

In meinem Alltag vergesse ich oft mal, mir morgens vor der Arbeit meine Ringe, Ketten, Armbanduhr oder ähnliches anzuziehen. Und den ganzen Tag ärgere ich mich dann darüber, denn genau auf diese schönen kleinen Details kommt es bei einem guten Look an. Ich finde man wird dadurch sogar irgendwie selbstbewusster – ich zumindest. Und deshalb fange ich auch endlich damit an, bei Schmuck auf Qualität zu setzen. Billige Ringe, die nach zwei Mal tragen schon anlaufen, sind einfach nicht schön und auch nicht angenehm zu tragen. Es lohnt sich hier definitiv, in ein paar hochwertige Schmuckstücke zu investieren, von denen man aber auch entsprechend lange was hat. Umso glücklicher bin ich mit meinen neuen, wunderschönen Thomas Sabo rosegoldenen Ringen und meinen rosegoldenen Ohrringen mit Steinchen. Ich trage die filligranen Ringe aktuell wirklich täglich und liebe es, wie man sie zusammen auf einem Finger kombinieren kann. Gerade zur Jeans passt Rosegoldener Schmuck einfach optimal.

Casual Winter Streetstyle Rüschenpullover kombinieren Flicken-Jeans Zara OOTD Modeblog Thomas Sabo rosegold ringe filigran rosegoldener Schmuck Accessoires Ohrringe kombinieren Casual Winter Streetstyle Rüschenpullover kombinieren Flicken-Jeans Zara OOTD Modeblog Thomas Sabo rosegold ringe filigran rosegoldener Schmuck Accessoires Modeblog kombinierenStreetstyle Rüschenpullover kombinieren Jeans Zara Stiefeletten schwarz OOTD Modeblog

Outfitdetails Casual Winter Streetstyle mit Rüschenpullover**

Rüschenpullover | Asos
Rosegoldener Schmuck (Ringe & Ohrringe) | Thomas Sabo*
Flicken Jeans | Zara
Schwarze Stiefeletten | Zara (Ähnliche hier)
Pilotenjacke mit Kunstfellbesatz | Asos

* Gesponsertes Produkt
**Affiliate Links

29 Kommentare

  1. tinchen
    29. Oktober 2017 / 16:19

    Ein schöner Pullover, steht dir gut! Die Flickenjeans dazu sieht richtig fetzig aus! LG

  2. 8. Januar 2017 / 18:19

    Der Look ist der Hammer! Auch die Location ist toll gewählt – ich liebe die Hose und die Kombi mit dem Pullover. 🙂

    Liebe Grüße
    Clara

  3. 7. Januar 2017 / 19:28

    Ein toller, lässiger Look!
    Alles Liebe,
    Sissy von Modern Snowwhite

  4. 4. Januar 2017 / 11:42

    Ich mag das Outfit auch total gerne – gerade in Kombi mit schlichtem Schmuck!
    Mein Highlight ist natürlich der Pullover – der ist einfach super!

    Liebe Grüße
    Rabea
    http://www.thegoldenkitz.de

  5. Jasmin
    4. Januar 2017 / 11:13

    Liebe Brini,
    deine wunderschönen Ohrringe und Fingerringe sind mir sofort aufgefallen! Ich mag Schmuck total gerne und finde sie wunderschön!
    Ein tolles Outfit und eine sehr gute Idee, die verspielten Rüschen zur Jeans und Pilotenjacke zu kombinieren.
    Viele Grüße
    Jasmin

    • Brinisfashionbook 4. Januar 2017 / 11:31

      Ich danke dir – bin super verliebt in den Schmuck von Thomas Sabo und echt happy damit 🙂

  6. 3. Januar 2017 / 23:58

    Ich liebe, liebe, liebe diesen Pullover! Du hast ja keine Ahnung, wie lange ich schon auf der Suche nach so einem Modell bin. Leider erfolglos bis jetzt.
    Gleich werde ich mal bei Asos stöbern!
    Dein Look ist toll. Ich bin ein Fan von grobem Strick und Lederjacken. Die Hose macht den Look so richtig cool!
    Siehst toll aus meine Liebe!

    http://pineapplesandpumps.com/

    • Brinisfashionbook 4. Januar 2017 / 7:07

      Oh ich danke dir. Das freut mich wirklich 🙂 der Pulli ist auch einfach zum verlieben 🙂

  7. 3. Januar 2017 / 21:55

    Dein Outfit gefällt mir richtig gut! Ich persönlich liebe momentan Pilotenlederjacken (habe eine ganz Tolle von Zara*-*). Beim Shoppen zu “eskalieren” kenne ich zu gut;D, der Pullover ist aber auch wirklich ein Traum!
    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/

    • Brinisfashionbook 3. Januar 2017 / 22:14

      Hihi – schön da nicht alleine zu sein 🙂 Die Pilotenjacken sind echt super, wenn sie was gefüttert sind für den Winter 🙂

  8. Johanna
    3. Januar 2017 / 20:47

    Der Pullover sieht sehr schön aus. Ich besitze auch einige Teile in meinem Kleiderschrank, die sich total ähneln, aber einfach eine andere Farbe haben. Da hat man schon viel mehr Möglichkeiten, um das Outfit anders zu gestalten.
    Mit dem Schmuck kann ich dir nur zustimmen. Ich lege nun auch viel mehr Wert auf die Qualität von dem Schmuck, den ich trage. Einer meiner Favoriten ist Thomas Sabo. Ich habe mir erst eine Kette zugelegt.
    Alles Liebe,
    Johanna

    • Brinisfashionbook 3. Januar 2017 / 22:13

      Tausend Dank, das freut mich! 🙂 Ich bin auch so verliebt in meine Thomas Sabo Ringe <3 Das lohnt sich echt 🙂

  9. 3. Januar 2017 / 9:32

    Ein wirklich schöner Look. An Rüschenpullis komme ich momentan auch nicht vorbei. Ich besitze zwar nicht wie du exakt das gleiche Modell in unterschiedlichen Farben, aber ich habe mittlerweile drei Stück die sich doch sehr sehr ähneln 🙂
    Toll kombiniert!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.