Home » Two Ways to Style: Ripped Jeans

Two Ways to Style: Ripped Jeans

2Ways2Style Two Ways to Style Ripped Jeans kombinieren 2 Möglichkeiten bauchfrei Tasche Look Modeblog Modeblogger

Ein weiterer Teil aus meiner Reihe Two Ways to Style: dieses mal mit einer Ripped Jeans! Ich hatte mit meinem ersten Post zum Two Ways to Style eigentlich gar nicht vor eine Serie daraus zu machen. Ich kann auch nicht versprechen, dass dies wirklich eine langfristige Serie wird. Aber ich mochte die Botschaft einfach total gerne, die beim letzten Post genau damit einher ging: ein Teil ganz anders zu stylen, sodass man Teile neu kombinieren kann statt immer Neues kaufen zu müssen. Und auch für diese wunderschöne Ripped Jeans habe ich so viele Kombinationen im Sinn, dass ich euch in diesem Post einmal zwei komplett unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten zeigen will.

One Way to Style: Ripped Jeans romantisch mit Blumenprint-Oberteil kombiniert

Die doch etwas rockigere zerrissene Jeans lässt sich zum einen super mit süßen, verspielten und romantischen Oberteilen kombinieren. Da meine Ripped Jeans Highwaist ist, habe ich mich für ein kurzes Oberteil entschieden im Blumenprint. Da der Sommer ja quasi vor der Tür steht darf es auch einmal Offshoulder sein. Kombiniert mit einem weiteren Blumenprint über meine Gucci Dionysus mit Garden Print Muster haben ist somit ein toller romantischer Look entstanden, der super ist für einen Drink am Nachmittag / Abend mit Freunden. Oder wie in diesem Fall: für einen leckeren Aperol Spritz auf dem Deck unseres Kreuzfahrtschiffes.

Two Ways to Style Ripped Jeans kombinieren Offshoulder Shirt Blumenprint bauchfrei Gucci Dionysus Garden Print Tasche Look Modeblog ModebloggerTwo Ways to Style Ripped Jeans kombinieren Offshoulder Shirt Blumenprint bauchfrei Gucci Dionysus Garden Print Tasche Look Modeblog Modeblogger 5Two Ways to Style Ripped Jeans kombinieren Offshoulder Shirt Blumenprint bauchfrei Gucci Dionysus Garden Print Tasche Look Modeblog Modeblogger 3Two Ways to Style Ripped Jeans kombinieren Offshoulder Shirt Blumenprint bauchfrei Gucci Dionysus Garden Print Tasche Look Modeblog Modeblogger 2Two Ways to Style Ripped Jeans kombinieren Offshoulder Shirt Blumenprint bauchfrei Gucci Dionysus Garden Print Tasche Look Modeblog Modeblogger 6

Other Way to Style: Ripped Jeans lässig mit Crop Sweater

Zum Sightseeing habe ich die zerrissene Jeans etwas lässiger kombiniert. Statt einem romantischen Oberteil kommt hier ein kuscheliger Crop Sweater zum Einsatz. Kombiniert mit meiner kleinen schwarzen Prada Tasche hat man mit der gleichen zerrissenen Jeans einen ganz neuen Look geschaffen.  Bequem Wie ihr seht, auch so eine sehr stark zerrissene Jeans kann total vielseitig getragen werden.

Two Ways to Style Ripped Jeans kombinieren Crop Sweater bauchfrei Sightseeing Look Modeblog Modeblogger Prada Umhängetasche schwarz goldTwo Ways to Style Ripped Jeans kombinieren Crop Sweater bauchfrei Sightseeing Look Modeblog Modeblogger Prada Umhängetasche schwarz gold 2Two Ways to Style Ripped Jeans kombinieren Crop Sweater bauchfrei Sightseeing Look Modeblog Modeblogger Prada Umhängetasche schwarz gold 3

2Ways2Style Ripped Jeans

(unbezahlte Werbung | Markennennung | Affiliate)

Ripped Jeans | Topshop
Sommerschuhe (weiß & schwarz) | Superga

Welcher Look gefällt euch besser? Und wie findet ihr die Blogposts zum Thema “Two Ways to Style”?

6 Kommentare

  1. Nadine B.
    11. Juli 2019 / 10:27

    Mir gefallen beide Outfits sehr gut. <3 Vor allem passt das erste farblich hervorragend zusammen. 🙂 Wie wäre es denn mit einer ähnlichen How-to-style-Serie à la "Business-Looks"? LG Nadine

    • Brinisfashionbook 11. Juli 2019 / 12:19

      Vielen Dank. Das freut mich sehr. Ich überlege auch schon was länger eine Business Look Reihe zu machen falls das mal interessant ist 🙂

  2. 18. Juni 2019 / 10:07

    Deine Looks sind echt toll. Ich bin mittlerweile ein totaler Fan von Ripped Jeans geworden. Sie lassen sich zu tollen Streetstyle kombinieren und sehen eben sowohl mit Sweater als auch mit einer Bluse wirklich toll aus. Besonders deine Ripped Jeans in diesem schönen Blau-Ton mag ich wirklich sehr gerne.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Brinisfashionbook 18. Juni 2019 / 20:22

      Ich danke dir! Ich liebe Ripped Jeans auch total :)) und vor allem die mit dem großen Cut Out 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.