Home » Jetzt neu: Einblicke in die Mode Basics

Jetzt neu: Einblicke in die Mode Basics

Jetzt neu: Einblicke in die Mode Basics

Hallo meine lieben Modebegeisterten Leser, in letzter Zeit habe ich mich oft gefragt, was so einen “Mode-Blog” denn alles ausmacht. Ist es wirklich “nur” das posten von Outfits? Für mich ein sehr wichtiger Inhalt um Mode am praktischen Beispiel umzusetzen und Inspirationen für jedermann zu geben. Eine perfekte Umsetzung der eigenen Interpretation von Mode und Trends im normalen Leben. Aber das reicht mir noch nicht. Ich setze mich noch viel mehr mit dem Thema Mode auseinander, weil es mich selbst einfach vollkommen begeistert und nicht mehr los lässt. Mit meiner Kategorie “News” bin ich schon einen Schritt in die meines Erachtens richtige Richtung gegangen – schließlich will ich, dass mein Blog ein rundum Portal über Mode ist. In den News habe ich euch bisher über zum Beispiel aktuelle Trends informiert. Aber das reicht mir noch nicht. Für mich geht ein guter Modeblog noch darüber hinaus. Er sollte sich rundum mit dem Thema Mode beschäftigen und den genauso Fashion-liebenden Lesern umfassende Informationen geben. Eben alles, nach dem man beim Thema Mode suchen könnte. Deshalb beschäftige ich mich jetzt noch intensiver mit dem ganzen Thema. Nicht nur die eigenen Interpretation und Trends, sondern noch ein Schritt tiefer. Back to the roots sozusagen.

Was macht Mode aus und was sind Mode Basics, die man kennen sollte?

Ich möchte gerne mit euch mein Mode-Grundwissen und meine Mode Basics sozusagen teilen – die ich natürlich auch immer mehr erweitere. Ich denke uns alle interessieren auch die grundlegenden Fragen und Definitionen in der Modewelt. Was genau ist Haut Couture und was ist der Unterschied zum Prêt-à-Porter? Was ist eigentlich Mode und wie definiert sie sich? Wieso verändert sich Mode und wechselt quasi alles halbe Jahr? Gibt es große deutsche Designer und wenn ja, wer zählt dazu? Genau das ist für mich ein sehr relevantes Wissen, wenn man sich wirklich auch selbst mit der Mode auseinander setzen will. Und diesen Fragen geht auch das aktuelle Buch, was ich lese, auf die Spur. “Die 101 wichtigsten Fragen – Mode, Fashion, Haut Couture” von Stefanie Schütte war Inspiration für mich, diese Blogpost-Reihe einzuführen. Was haltet ihr von dieser Idee? Würdet ihr gerne mehr über Mode Basics lesen auf meinem Blog?

Mode Basics: Buch Fashion Haut Couture ModeFreue mich auf Eure Kommentare! 🙂

Mode Basics: Fashion insight Mode Buch

19 Kommentare

  1. 28. November 2014 / 16:34

    Looks amazing! Very nice blog you have, keep up the good work!

    xoxo

  2. Hermine
    27. November 2014 / 20:16

    Hey 😉 klingt nach einem sehr interessanten Buch !! Ich finde auch,dass du deinen Artikel recht gut geschrieben hast 😉

  3. 27. November 2014 / 17:31

    Hört sich nach einer guten Idee an. Über Mode Basics liest man nicht oft etwas auf Blogs.

    Liebe Grüße

    Alexandra

  4. Lotta
    26. November 2014 / 13:51

    Oh, das klingt ja super, danke für diese Buchidee 🙂

  5. 25. November 2014 / 19:28

    Das ist eine super Idee.
    Ich finde ein Aspekt, der auf Fashionblogs nicht sehr vorkommt.
    Aber wichtig fänd ich auch das Thema Stilfindung!
    Liebe Grüße
    Ruth

  6. 25. November 2014 / 7:31

    Das finde ich eine tolle Idee!
    Mir geht es da wie dir, ich sauge auch nichts so intensiv auf, wie alles was ich zu Mode und Co finden kann. Doch was Trends angeht, höre ich nur auf meinen Bauch.

    Mich fasziniert immer sehr, wie kleine Labels starten…wie es bei Ihnen anfing, welche Erwartungen und Hürden sie haben. Daher mache ich auf meinem Blog regelmäßig Interviews mit noch relativ unbekannten Designern (bald kommt wieder eins und es gibt etwas grandioses zu gewinnen). Es fesselt mich einfach total, wie die Geburtsstunde eines Traums sich weiterentwickelt…daher super Rubrik, das Ganze auch mal anders zu hinterleuchten. 🙂

    Liebst,
    freak in you

  7. Susanne
    24. November 2014 / 12:49

    Das klingt wirklich interessant – solche Informationen findet man so glaube ich noch nicht 🙂
    Grüße,
    Susanne

  8. 24. November 2014 / 10:11

    Wirklich ein sehr schöner und interessanter Post
    Alles Liebe
    Michelle

  9. Theresa
    23. November 2014 / 16:36

    toller Post – ich glaube, ich muss mir dieses Buch auch zulegen 🙂

    Alles Liebe, Theri
    von theriswardrobe.com

  10. 23. November 2014 / 12:41

    Hört sich sehr interessant an da freue ich mich bald mehr drüber zu lesen. 🙂
    liebe Grüße Janina

  11. 23. November 2014 / 12:04

    tolle Idee 🙂
    Ich mag so Tipps ganz gerne

    Liebst
    Sarah

  12. Sarah
    23. November 2014 / 11:38

    Finde ich eine supe Idee! Ich würde gerne mehr dazu lesen, weil ich es sehr spannend finde 🙂
    Immer nur Outfits sind auch etwas langweilig.
    Hab einen schönen Sonntag 🙂
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  13. 23. November 2014 / 9:57

    Ich finde diese Reihe ist eine wirklich gute Idee. Zwar interessiert mich an Mode immer hauptsächlich die praktische Auslebung und ich versuche mich nicht allzu sehr an angeblichen “Modegesetzen” oder sonstwas zu orientieren, allerdings finde ich die Fragestellungen, die du genannt hast sehr spannend. Teilweise gehen sie ja fast schon ein bisschen in die Psychologie der Mode, wenn man das so sagen kann.

    Liebe Grüße,

    Hanna

  14. 22. November 2014 / 12:28

    Ich finde deine Idee echt super.
    Ich würde gern über die Mode Basics lesen.
    LG Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.