Home » Streetstyle | Wollpullover mit Cut-Outs & Ripped Jeans

Streetstyle | Wollpullover mit Cut-Outs & Ripped Jeans

Streetstyle | Wollpullover mit Cut-Outs & Ripped Jeans

Während wir bei unserem Blogger Wochenende im Steigenberger in Bad Neuenahr waren, haben wir die Zeit natürlich auch genutzt, um neue Looks für euch zu fotografieren. Einer meiner liebsten Herbstoutfits ist dabei dieser coole Streetstyle Look mit einem ganz besonderen Pullover: Ein Wollpullover mit Cut-Outs im Zopfmuster Muster. Wie ihr wisst, ich liebe Wollpullover, die etwas ausgefallenes an sich haben. Ob es eben das Muster, Farbe oder andere Details sind. Jeder Wollpullover muss etwas Besonderes an sich haben.

Streetstyle Wollpullover mit Cut-Outs Zopfmuster Asos Prada Cahier Bag Modeblogger 1

Wollpullover mit Cut-Outs und Zopfmuster

Diesen tollen Wollpullover mit Cut-Outs hatte ich euch schon in meiner “Shopping Inspiration kuschelige Pullover” vorgestellt und war mir sicher, dass ich euch definitiv ein Outfit mit diesem Pullover mit Zopfmuster vorstellen muss.
Ich habe ihn zusammen mit einem langen weißen Shirt kombiniert, denn im Herbst kann man einfach nicht genug haben vom Layering. Der Pulli ist trotz dem offenen Gitterwerk am Ärmel wirklich super warm. Man sollte hier nur schauen, dass man ein Shirt drunter zieht, was am besten keine Ärmel hat und somit aus den Cut-Outs nicht raus kommt. Gefunden habe ich den tollen Wollpullover mal wieder bei Asos – hier kann ich mich leider immer darauf verlassen, dass ich neue tolle Highlights entdecke. Auch wenn ich eigentlich nur für einen Blogpost am recherchieren war 😉

Streetstyle Wollpullover Cut-Outs Zopfmuster Layering Modeblogger 2

Zum Streetstyle gehört die perfekte Jeans

Wenn ich einen coolen aber auch bequemen Streetstyle Look kombinieren will, komme ich meist auf meine besten Jeans zurück. Ob extrem offene Ripped Jeans oder auch nur Jeans mit einem kleinen Cut. Wichtig ist, dass man sich darin wohl fühlt und sie gut sitzt. Bei einem weiten Wollpullover sieht es meist für die Figur natürlich etwas besser aus, wenn man hier eine Skinny Jeans trägt.

Bei kalten Temperaturen kann man hier natürlich auch super warme Boots kombinieren. Ich habe mich aber heute mal für meine neuen Pumps entschieden, denn sie passen einfach super zum Look und auch zu unserem schicken Hotel in dem wir waren.
Diese traumhaften Carrie-Bradshaw-typischen schwarzen Pumps von Vince Camuto durfte ich mir vor zwei Wochen bei dem Galeria Kaufhof Event in Düsseldorf aussuchen und war sofort Schock-verliebt. Sie sind einfach nur wunderschön und auch trotz des hohen Absatzes wirklich gut tragbar. Ansonsten habe ich gerade bei Pumps immer wieder nur sehr unbequeme Modelle gefunden.

Streetstyle Wollpullover mit Cut-Outs Zopfmuster Prada Cahier Bag Outfit Blog 3Streetstyle Wollpullover mit Cut-Outs Zopfmuster Prada Cahier Bag Modeblogger 4Streetstyle Wollpullover mit Cut-Outs Zopfmuster Asos Prada Cahier Bag Modeblogger 5The Peach Box Uhr schwarz silber Armband Blogger 6Streetstyle Wollpullover mit Cut-Outs Zopfmuster Asos Prada Tasche Modeblogger 7Streetstyle Wollpullover mit Cut-Outs Zopfmuster Modeblogger 8

Outfitdetails Streetstyle Look Cut-Outs

Wollpullover mit Cut-Outs | Asos*
Schwarz silberne Armbanduhr & silbernes Armband | The Peach Box
Schwarze Ripped Jeans | Zara
Schwarze Pumps mit goldener Schnalle |Vince Camuto von Galeria Kaufhof
Herbst Trendtasche Schwarz Gold | Prada Cahier Bag*

*Affiliate Links

19 Kommentare

  1. 6. Januar 2017 / 13:53

    Der Pulli wirklich ein Highlight! ich bin richtig verliebt 😀
    Persönlich finde ich, dass die Skinny Jeans zu Strickpullis zwar meist eine simple Nummer sicher ist, spannender finde ich allerdings Kombination mit weiten Unterteilen, ob Boyfriend Jeans oder Culottes, das schafft eine ganz spannende Silouhette! 🙂

    Liebst Jules
    HAUTE STREETSTYLE by Jules

    • Brinisfashionbook 6. Januar 2017 / 14:01

      Ich danke dir! Das stimmt, skinny Jeans gehen einfach immer 🙂 mit Culottes sehen solche Kombinationen auch super spannend aus 🙂

  2. 22. November 2016 / 16:06

    Der Pulli ist ein Traum meine Liebe! Auch die Farbe gefällt mir sehr gut.
    Du hast wirklich ein Händchen für tolle Teile und kombinierst sie immer hervorragend <3

    Love,
    Tori
    https://abouttori.com/

  3. 18. November 2016 / 15:17

    Der Pullover ist wirklich was Besonderes! Durch die Cut-Outs wird er zum echten Hingucker. Der Style gefällt mir sehr, und dir steht er vor allem richtig gut! 🙂

    Alles Liebe,
    Kate von http://katinspiration.com

  4. 17. November 2016 / 19:19

    Der Pulli ist so schön! Ich glaube den muss ich dir nachshoppen! Toller Style!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen.de

  5. Tina
    17. November 2016 / 16:20

    Wow was für ein schönes Outfit – Pumps und die Prada Bag dazu sind einfach der Knaller <3 toll toll toll!!!

    xxx
    Tina

  6. 17. November 2016 / 14:03

    Oh *-* Der Pulli ist wirklich ein Träumchen. Die Cut-Outs machen ihn zu einem ganz besonderen Stück! Steht dir wirklich sehr gut und die Pumps schauen auch wundervoll aus. Leider habe ich auch oft das Pech, dass die meisten Pumps oder Heels einfach sehr unbequem sind. Da hast du dann wohl einen Glücksgriff gelandet 🙂
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    • Brinisfashionbook 17. November 2016 / 14:04

      vielen Dank – ja die Schuhe sind echt ein totaler Glücksgriff. Und den Pulli liebe ich auch so 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.