Home » 5 Tipps, um in Frühlingsstimmung zu kommen

5 Tipps, um in Frühlingsstimmung zu kommen

Tipps Frühlingsstimmung Ankleidezimmer Kleiderstange Modeblog Lifestyleblog

Sponsored Post. Wer kennt es nicht auch, der Frühling beginnt so langsam und man freut sich natürlich auch sehr darüber, aber die Frühlingsstimmung lässt immer noch auf sich warten. Man kommt aus seinem trotzigen Winterblues nicht raus und der Frühling hat ein innerlich noch einfach nicht gepackt. Hier habe ich 5 Tipps, um endlich in Frühlingsstimmung zu kommen zusammen mit dem Bruno Banani Woman’s Best Parfüm.

1.Raus an die frische Luft – nutzt jede Gelegenheit

Ihr müsst anfangen, Euren Körper wieder zu „aktivieren“. Gerade im Frühling kämpft man oft mit der typischen Frühjahrsmüdigkeit. Trefft euch also mit Freunden draußen für einen Spaziergang, setzt euch zusammen bei schönen Wetter auf die Wiese, Fahrt mit dem Fahrrad auf die Arbeit &  zu Freunden oder schnappt euch Euren Laptop und arbeitet auf der Terrasse. Nutzt die ersten Sonnenstrahlen aus und genießt die frische Luft draußen. Das bringt Euren Kreislauf wieder in Schwung und macht meist auch viel mehr Spaß.

2.Der richtige Frühlingsduft – habt den Frühling immer bei euch mit Bruno Banani Woman’s Best Parfüm

Am besten versetzt ihr selbst euch in Frühlingsstimmung mit dem neuen Bruno Banani Woman’s Best Parfüm und legt einen süßen, frischen, wilden und fruchtigen Duft auf. Diese frühlingshafte Brise wird euch den ganzen Tag lang begleiten und ihr könnt gar nicht anders, als an den Frühling zu denken. Vorbei mit dem tristen Winter und her mit Düften nach Rosen und Früchten. So mit dem neuen Bruno Banani Woman’s Best Parfüm, was ein  „real summer treat“ verspricht und mit einem frischen und süßen Fruchtaroma genau in die Frühlingsstimmung passt. Es ist wild, fruchtig, frisch, sexy und wirklich sommerlich. Bei dem aktuellen Werbespot dazu kommt man auf jeden Fall in Frühlingsstimmung.

3.Frühlingsstimmung? Nur mit dem richtigen Essen & Ritualen

Was beeinflusst unsere Laune besser als Essen? Ich glaube nicht viel. Gerade durch typische Gerichte oder Essensangewohnheiten kann man sich in eine ganz bestimmte Stimmung bringen. So wie für die einen für die richtige Weihnachtsstimmung oder Silvesterlaune einfach Raclette oder Fondue gehört. So gibt es auch Essensrituale um sich in Frühlingsstimmung zu bringen. Dazu gehört auf jeden Fall sich ein leckeres Eis bei der Lieblings-Eisdiele zu holen oder ein tolles Picknick mit vielen Früchten und Snacks mit Freunden oder dem Liebsten zu unternehmen. Und was hier natürlich auch nicht fehlen darf: das liebste Ritual der meisten Deutschen, wenn es auf den Sommer zugeht: Grillen. Sobald ich nur Grillfleisch oder einen heißen Grill rieche, komm ich persönlich direkt in Frühlingslaune.

4.Kleiderschrank aussortieren / Ausräumen!

Weg mit den Pullis und dicken Jacken. Packt Eure Winter Boots, dicke Felljacken und super warme Rollkragenpullover weg bzw. räumt sie nach hinten in den Schrank und kramt Eure Frühlingsteile hervor. Ihr werdet überrascht sein, wie viele tolle frühlingshafte Kleidungsstücke ihr besitzt und ihr werdet euch richtig darauf freuen, diese tollen Kleider, Röcke, T-Shirts, Jacken und Accessoires jetzt wieder zu tragen. Bunte Farben und leichte Kleidung wird euch auf jeden Fall Stimmung für den Frühling machen.

Ankleidezimmer Blogger Arbeitsplatz Kleiderstange Frühlingstrends

 5.Schafft frühlingshafte Stimmung in Eurer Wohnung

Der berühmte Frühjahresputz. Die Wohnung einmal komplett sauber und in Schwung bringen. Aufräumen, Wischen, Fenster Putzen – alles glänzt wieder. So bereitet man sich auch in seinen eigenen vier Wänden auf den Frühling vor und ist nach getaner Arbeit immer sehr stolz auf sich. Natürlich solltet ihr es euch auch ein bisschen frühlingshaft einrichten mit ein wenig Farbe und frischen Elemente. Mein Favorit sind hier natürlich viele bunte Blumen!

*gesponserter Beitrag / Video

10 Kommentare

  1. 15. April 2017 / 20:23

    tolle Tipps – bei mir fehlt noch das Ausmisten meines Kleiderschrankes 🙂

    Bei mir müssen ab dem ersten Tag, wo mich die Sonne bereits am Morgen begrüßt immer frische Blumen her – fast schon eine Sucht 😉

    Allerliebste Grüße
    Sabrina

    http://www.piecesofsabrina.com

    • Brinisfashionbook 15. April 2017 / 20:29

      Vielen Dank – mit dem Ausmisten bin ich auch noch nicht ganz fertig 😉

  2. 14. April 2017 / 8:07

    Ein schöner Beitrag. Bei dem herrlichen Wetter war ich auch viel draußen. Frühjahrsputz und Kleiderschrank ausmisten muss ich unbedingt noch erledigen. Das ist an den tollen Tagen irgendwie in Vergessenheit geraten.

    • Brinisfashionbook 14. April 2017 / 11:25

      Ich danke dir 🙂 das muss ich auch beides noch richtig in Angriff nehmen 🙂

  3. 12. April 2017 / 20:50

    Was für tolle Tipps – den Kleiderschrank habe ich schon aussortiert und ordentlich draußen gewesen bin ich nun auch schon – aber tatsächlich fehlt mir wirklich noch ein Frühlingsduft! Das Video ist total süß gemacht und auch ein wenig verlockend – vielleicht wird mein nächster Duft ja von Bruno Banani. 🙂

    Liebe Grüße
    Clara

    • Brinisfashionbook 12. April 2017 / 22:16

      Ich danke dir! ich finde das Video auch echt super süß und so ein Duft macht echt schon viel aus für die Stimmung 🙂

  4. 12. April 2017 / 11:10

    Das sind ja tolle Tipps! Sobald die Sonne scheint, muss ich raus und sitze meist im Garten. Mir hilft auch immer ein Frühjahrsputz und frische Blumen :-*

    liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Brinisfashionbook 12. April 2017 / 22:16

      Ich finde es auch echt toll bei Sonnenschein direkt vor die Tür zu gehen 🙂 Und frische Blumen können echt viel ausmachen 🙂 LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.