Home » Mein Ankleidezimmer & Tipps für den PAX Kleiderschrank | #zeigdeinenPAX + Gewinnspiel

Mein Ankleidezimmer & Tipps für den PAX Kleiderschrank | #zeigdeinenPAX + Gewinnspiel

Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Blogger Kleiderschrank offen 2

Mit einem eigenen Ankleidezimmer geht ein großer Traum in Erfüllung. Endlich genügend Platz für all die Kleidung, Accessoires, Schminke etc. Ja, es sammelt sich da einige an. Gerade bei Bloggern, aber ich denke jede Frau und vielleicht sogar auch einige Männer kennen das „Problem“. Für mich war sofort klar, als der Beschluss feststand, dass ich mein eigenes Ankleidezimmer bekomme, dass ich einen ganz großen PAX Schrank von Ikea haben will. Denn ich finde es einfach genial, dass man sich hier alles nach seinen eigenen Vorstellungen und Raumschnitt selbst zusammen stellen kann.
Eins vorweg: Ja, das kostet Zeit und auch einige Nerven. Es ist halt nicht mal eben in den Laden rein gehen, Schrank kaufen und wieder raus. Nein, man kann sich hier total frei Ausleben und seine wildesten Träume bei seinem Ankleideschrank, begehbaren Kleiderschrank oder Ankleidezimmer wahr werden lassen. Je nachdem wie groß der Raum ist, ob man den Schrank um eine Ecke bauen will, ob man viel Kleidung zum Aufhängen hat oder doch lieber faltet.

Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Blogger Kleiderschrank offen 2Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Komode Blogger

#zeigdeinenPAX: Mein PAX Ankleideschrank

In meinem Ankleidezimmer habe ich mir extra viel Platz gelassen um hier einen großen PAX Schrank aufzustellen. Denn ich wollte endlich mal all meine Sachen, die komplett im Haus verteilt waren, an einem Ort haben. Mein PAX Schrank soll somit nicht nur Platz für Kleidung haben, sondern auch für zum Beispiel Taschen, Schuhe, Schmuck, Hüte und noch viel mehr. Ok, all meine Schuhe passen nicht in meinen PAX Schrank – heißt die restlichen 100 Paar Schuhe sind in einem separaten Schuhschrank untergebracht. Aber ansonsten konnte ich wirklich sehr viel in meinem Traumschrank verstauen. Mein PAX Schrank ist 2 Meter lang, hat dazu noch ein Eckelement mit Schranktür und ein weiteres 50 cm Schrankelement.
Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Schuhschrank BloggerMein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX KOPMLEMENT Ausziehboden Schmuck Designertaschen Blogger

#zeigdeinenPAX: Einige Tipps & wie ihr Eure Sachen mit dem PAX Schrank organisieren könnt

Ausziehboden mit Einsatz für Schmuck & Accessoires

Damit Ketten, Ringe, Armbänder und Sonnenbrille endlich mal geordnet und auffindbar werden, könnt ihr in Euren PAX Schrank KOMPLEMENT Ausziehböden einbauen. Ich habe drei übereinander gesetzt für meine komplette Accessoire Sammlung. Abgeschlossen hab ich das Ganze mit einer Glasplatte. Es gibt verschiedene Einsätze für die Ausziehböden, so dass für viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten die richtigen Fächer zur Verfügung stehen. Runde Kreisförmige Einsätze für Ketten aber auch verschieden große viereckige oder längliche Fächer für Accessoires und Sonnenbrillen oder einfach eine Schutzmatte.

Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX KOPMLEMENT Ausziehboden Schmuck Ketten BloggerMein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX KOPMLEMENT Ausziehboden Sonnenbrille Blogger

Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX KOPMLEMENT Ausziehboden Schmuck Blogger 5

Schubladen und Schranktüren gegen das Chaos

Und für die etwas chaotischere Fraktion, die es dennoch schön haben will: Schranktüren oder Schubladen können auch mal gut das Chaos verbergen. Auch wenn es einmal unordentlich wird, einfach Tür oder Schublade schließen und fertig. Jeder braucht doch so ein bisschen Stauraum.

Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Blogger Kleiderschrank offen 7Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Blogger Kleiderschrank offen 6

Nutzt die Höhe Eures PAX Schrankes

Natürlich müsst ihr vorher erst einmal ausmessen, wie hoch der Schrank in Eurer Wohnung überhaupt sein darf. Und ob ihr den Schrank dann auch aufgebaut bekommt. Aber falls das passt, kann ich euch raten, nehmt den PAX Schrank in der Höhe 2,36m statt 2,01m. Denn auch wenn man dort ganz oben nicht so gut dran kommt, man kann sich mit Kisten etc. wirklich einen wahnsinnig guten Stauraum schaffen. Alle Sachen, die ihr verstauen müsst und die ihr doch eher nur selten braucht, können hier super untergebracht werden. In weißen Boxen oder schönen, dekorativen Kartons kann man hier vieles unterbringen.

Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Blogger Kleiderschrank offen 8

#zeigdeinenPAX: Gewinnspiel Aktion von Ikea! Gewinn einen 200€ Gutschein

So, und nun genug von meinem Ankleideschrank geschwärmt. Jetzt wollen wir auch Eure PAX Schränke sehen! Wie habt ihr Euren individuellen Traum-PAX gestaltet? Ikea ruft zu der Aktion #zeigdeinenPAX auf Instagram auf!

Und natürlich gibt es ein passendes Gewinnspiel: Wer bis zum 4.8.17 mit #zeigdeinenPAX auf Instagram ein Foto seines PAX Kleiderschranks veröffentlicht, gewinnt mit etwas Glück eine IKEA Geschenkkarte für eine KOMPLEMENT Inneneinrichtung im Wert von 200 Euro!

Ich hätte so viele tolle Ideen, wie ich meinen PAX Schrank noch erweitern könnte, denn es gibt ja gefühlt unendlich viele Varianten und man ist ja irgendwie auch nie komplett fertig. Ich bin wirklich gespannt auch Eure PAX Schränke und freue mich auf ganz viele Bilder!

Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Designertaschen Gucci Prada Blogger

Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Blogger Kleiderschrank offen 4Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX KOPMLEMENT Ausziehboden Schmuck Blogger 2Mein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Komode BloggerMein Ankleidezimmer PAX Schrank Ikea #zeigdeinenPAX Ankleideschrank Blogger Kleiderschrank offen

*In Zusammenarbeit mit IKEA

18 Kommentare

  1. Jennifer Meyer
    23. Juni 2019 / 2:18

    Hallo,
    Wow, dein Pax sieht ja unfassbar toll aus!
    Wir planen momentan auch einen (oder versuchen es besser gesagt) 😀
    Was ist denn das für ein cooles Eckelement, das du da eingebaut hast? Das würde all unsere Probleme lösen, aber ich finde es einfach nicht auf der Homepage… ich würde mich echt freuen, wenn du das Geheimnis lüften könntest- bevor ich noch wahnsinnig werde.

    Viele liebe Grüße,
    Jenny

    • Brinisfashionbook 23. Juni 2019 / 4:57

      Ich danke dir vielmals! Das Eckelement ist leider aus einer alten Ikea PAX Kollektion und gibt es so leider nicht mehr. Ich habe es über eBay Kleinanzeigen gefunden damals. 🙂 Lg

  2. Heike
    12. Februar 2018 / 10:07

    Toller Pax! Ich plane gerade auch einen 🙂 Ist die Schubkastenkommode denn auch aus der Serie?
    Viele Grüße
    Heike

    • Brinisfashionbook 12. Februar 2018 / 10:19

      Vielen Dank. Dir Schubladenkommode war auf jeden Fall ein Teil aus der Serie. Aber ich befürchte fast, dass es die nicht mehr gibt.

  3. 27. Juli 2017 / 17:33

    Sieht richtig klasse aus! Ich habe auch einen Pax zuhause, allerdings ist er bei weitem nicht so schön eingerichtet oder aufgeräumt wie Deiner! Muss ich unbedingt nachholen 🙂
    Liebste Grüsse
    Janine von https://www.vivarubia.ch/

    • Brinisfashionbook 27. Juli 2017 / 18:13

      Vielen lieben Dank – hat mich tatsächlich auch ein bisschen Arbeit gekostet, ihn mal wieder auf Vordermann zu bringen 🙂

  4. 27. Juli 2017 / 11:27

    Ohja ich bin auch ein großer PAX-Fan und bei uns stehen insgesamt mehr als 8 davon – uppsi 😉 haha aber sie sind einfach so super flexibel und daher perfekt auch im Flur.
    Deine Organisation gefällt mir auch super – und so schöne Taschen erspähe ich da ♥

    xxx
    Tina

    http://styleappetite.com

    • Brinisfashionbook 27. Juli 2017 / 13:07

      Ich kann dich da zu gut verstehen! 😉 Wenn du magst mach doch gerne bei der Aktion auf Instagram mit und gewinn vielleicht den Gutschein mit etwas Glück 🙂 Wäre wirklich gespannt auf deinen PAX Schrank 😉

  5. 26. Juli 2017 / 10:34

    Ich mag dein Ankleidezimmer so sehr! Der PAX passt einfach wunderbar da rein und ich finde du hast ihn wirklich praktisch organisiert und eingeräumt.

    Bei der Aktion muss ich auf jeden Fall auch mitmachen, habe ja auch einen PAX zuhause den ich total gerne nutze 🙂 Toll ist vor allem, dass man alles individuell austauschen kann.

    Liebe Grüße
    Rabea von http://www.thegoldenkitz.de

    • Brinisfashionbook 26. Juli 2017 / 11:49

      Vielen Dank! Ich freue mich, dass du bei der Aktion mitmachst und bin schon super gespannt auf den PAX Bild <3

  6. 26. Juli 2017 / 9:48

    Ich habe leider (noch keinen) Pax, aber in der nächsten Wohnung wird es soweit sein. Ich werde allerdings höchstwahrscheinlich viele Türen einbauen, da ich eine echte Schrankchaotin bin. Der Platz den dieser Schrank bietet ist einfach unschlagbar und ich finde es klasse, dass man bei der Gestaltung keine Kompromisse machen muss. Ein Schrank den man genau für seine Bedürfnisse zusammen bauen kann, ist einfach nur der Traum einer modeverrückten Frau.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    • Brinisfashionbook 26. Juli 2017 / 10:06

      Dann drücke ich dir die Daumen, dass es ganz bald klappt mit deinen PAX Traum. 🙂 Ich bin damit auch so happy 🙂

  7. 26. Juli 2017 / 9:19

    Ach ja ich liebe den PAX! Leider habe ich nicht genug Platz. Allerdings habe ich erst vor kurzem einen richtig coolen PAX für meine Oma entworfen und jetzt bin ich ziemlich neidisch 😀
    Auch dein Schrank sieht einfach super aus! Vielen Dank für die coolen Tipps 🙂
    Hab einen wunderschönen Tag! <3
    Liebe Grüße
    Sassi

    • Brinisfashionbook 26. Juli 2017 / 10:05

      Oh das ist ja super für deine Oma! Wie cool. Und kann verstehen, dass man da auch direkt einen will 😉

  8. 25. Juli 2017 / 12:07

    Ich habe auch seit einem Jahr einen Pax und liebe ihn heiß und innig – noch nie habe ich so viel Platz für meine Klamotten gehabt 🙂 Ein komplett eigenes Ankleidezimmer kann ich leider noch nicht mein Eigen nennen, aber der Schrank ist definitiv ein Anfang. Ich habe ihn ganz ähnlich aufgebaut wie du, allerdings die dunkle Variante gewählt.
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

    • Brinisfashionbook 25. Juli 2017 / 13:05

      Ach wie schön. Der PAX ist echt einfach super. Ich würde deinen zu gerne sehen. Vielleicht hast du ja Lust bei der #zeigdeinenPAX Aktion mit zu machen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.