Fashion Week Outfit: Asymmetrischer Jeansrock, Crop Top, Mules & Lederjacke

Fashion Week Outfit Berlin Asymmetrischer Jeansrock Streifen Zara Crop Top Mules Lederjacke Streetstyle Modeblog

Mein erstes Fashion Week Outfit aus Berlin. Vorab: es tut mir leid, dass dieses so lange auf sich hat warten lassen. Es war noch einfach so viel anderes los. Natürlich wollte ich euch, bevor es um meine Fashion Week Outfits geht, die aktuellen Trends für den Frühling/Sommer 2018 zeigen. Denn in erster Linie soll es ja immer noch um die Designer, Runway Shows und Trend der Fashion Week gehen. Und in zweiter Linie erst, was ich  getragen habe.

Fashion Week Outfit Berlin Asymmetrischer Jeansrock Streifen Zara Crop Top Mules Lederjacke Streetstyle Modeblog 1

Fashion Week Outfit: Asymmetrischer Jeansrock mit Streifen, Crop Top, Mules & Lederjacke

Aber natürlich sind auch die eigenen Fashion Week Outfits ein wichtiger Part – denn man macht sich wirklich wahnsinnig viele Gedanken im Vorfeld dazu. Das könnt ihr auch sicher verstehen. Schließlich wird ja hier doch besonders darauf geachtet – es drehen sich die Tage auf der Fashion Week Berlin einfach komplett rund um das Thema Mode. Somit natürlich auch die eigene. Es ist immer eine Herausforderung, denn das Wichtigste bei all dem „herausputzen“ ist ja immer noch, sich selbst treu zu bleiben. Nicht zu verkleiden. Seinen Stil zu behalten. Deshalb wollte ich vor allem Fashion Week Outfits kreiieren, in denen ich mich einfach wohl fühle und den ganzen Tag unterwegs sein kann. Zum Glück ist mein Paket von Zara noch vor der Fashion Week angekommen und ich habe diesen wundervollen asymmetrischen Jeansrock mit Streifen mit nach Berlin nehmen können. Meist suche ich mir ein Teil für das Outfit aus, was ich unbedingt tragen will und plane den Rest um das eine Teil herum. So ist sehr schnell noch mein Woll Crop Top hinzugekommen und als Kontrast meine schwarze Lederjacke und schwarzen Mules. Ich bin zu einer Mischung aus Schwarz und Weiß übergegangen in dem Look, weil ich unbedingt meine schöne Tasche dazu kombinieren wollte.

Fashion Week Outfit Berlin Prada Cahier Bag schwarz Thomas Sabo ringe gold Lederjacke Streetstyle Modeblog 2Fashion Week Outfit Berlin Asymmetrischer Jeansrock Streifen Zara Crop Top Mules Lederjacke Streetstyle Modeblog 3

Meine Lieblings-Accessoires für die Fashion Week: Prada Cahier Bag & goldene Accessoires von Thomas Sabo

Ihr wisst ja bekanntlich schon von meiner großen Liebe zu meiner Prada Cahier Bag. Und natürlich ist sie die erste Tasche, die ich mit zur Fashion Week nehme. Die Prada Cahier Bag ist für mich einfach die perfekte Streetstyle Tasche – auch nicht nur im Herbst/Winter. Durch den frühlingshaften Look kann man die schwarz goldene Tasche auch toll bei wärmeren Jahreszeiten kombinieren. Was ich jetzt neues dazu kombiniere: meine neuen wunderschönen gelbgoldenen Schmuck von Thomas Sabo**. Ich bin wirklich ein großer Fan von Thomas Sabo, vor allem von den filigranen Ringen, die es in so vielen schönen Designs gibt. Aber auch Armbänder etc. Da komme ich direkt ins schwärmen! Denn ich habe seit ungefähr einem Jahr beschlossen, dass ich so gut wie keinen „billigen“ Modeschmuck mehr tragen will. Gerade bei Ringen sieht es immer so usselig aus, wenn diese ihre Farbe verlieren und ganz grausam natürlich, wenn diese auf den Fingern Grün abfärben. Sorry, aber das ist einfach nicht schön. Deshalb statte ich mich Stück für Stück mit hochwertigem Schmuck aus, der nicht abfärbt und von dem ich mein Leben lang etwas habe. Und eine Kombination aus mehreren filligranen goldenen Ringen ist gerade absolut meins! Auch das filigrane Armband mit der goldenen Rose ist von Thomas Sabo. Und schon ist mein Fashion Week Outfit fertig und ich habe mich wirklich wohl mit allem gefühlt.

Fashion Week Outfit Berlin Prada Cahier Bag schwarz Thomas Sabo ringe gold Lederjacke Streetstyle Modeblog 4Fashion Week Outfit Berlin Asymmetrischer Jeansrock Streifen Zara Crop Top Mules Lederjacke Streetstyle Modeblog 5Fashion Week Outfit Berlin Asymmetrischer Jeansrock Streifen Zara Crop Top Mules Lederjacke Streetstyle Modeblog 6Fashion Week Outfit Berlin Prada Cahier Bag schwarz Thomas Sabo ringe gold Lederjacke Streetstyle Modeblog 7Fashion Week Outfit Berlin Asymmetrischer Jeansrock Streifen Zara Crop Top Mules Lederjacke Streetstyle Modeblog 8Fashion Week Outfit Berlin Asymmetrischer Jeansrock Streifen Zara Crop Top Mules Lederjacke Streetstyle Modeblog 9Fashion Week Outfit Berlin Asymmetrischer Jeansrock Streifen Zara Crop Top Mules Lederjacke Streetstyle Modeblog 91Fashion Week Outfit Berlin Asymmetrischer Jeansrock Streifen Zara Crop Top Mules Lederjacke Streetstyle Modeblog 92

Outfitdetails Fashion Week Outfit

Asymmetrischer Jeansrock mit Streifen | Zara
Crop Top | H&M
Schwarze Mules | H&M (Ähnliche hier*, hier* und hier*)
gelbgoldener Schmuck (Ringe, Armand) | Thomas Sabo**
Schwarze Umhängetasche | Prada Cahier Bag*

*Affiliate Links
** gesponsertes Produkt

 

Divider
Written By

Hey everyone, I really hope you enjoy this page and I am looking forward to your thoughts :)

More from Brinisfashionbook

The dream in Venice

This month is one of the best in my life. I decided...
Read More

10 Comments

  • Kompliment für deinen tollen Look! Ich liebe Kombi’s, die mädchenhafte Teile wie hier dein Rock mit einer Lederjacke vereinen. Klasse finde ich auch wie oft man deine Prada Tasche bei deinen Looks sieht. Das zeigt wirklich nur wie sehr du sie magst und ich finde, dass man seine Taschen definitiv häufig tragen sollte. Besonders wenn sie so schön sind wie deine.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    • Ich danke dir vielmals! Und du hast Recht, ich trage meine Prada Tasche einfach super gerne und liebe es sie immer neu zu kombinieren. Ich finde es bei solchen ‚Investitionen‘ auch wichtig zu zeigen, dass man sie eben nicht nur einmal trägt 😉

  • Liebe Sabrina,

    Ich bin verwirrt über deine Nutzung des Wortes „Jeansrock“ (ist mir schon bei den Beitrag „Jeansrock – der ein Mango?-Lederrock war – über langer Bluse“ aufgefallen. Meiner Ansicht nach ist ein Jeansrock, ein Rock aus Jeansstoff, Also in der typischen Denim-Bindung oder zumindest in Indigo-Färbung oder eben in beidem.

    LG,
    Lilly

    • Hallo Lilly,
      Das stimmt, ein Jeansrock ist ein Rock aus Jeansstoff. Aber dieser Jeansstoff kann ja in verschiedenen Formen und Farben auftreten. Bei diesem Outfit ist es zum Beispiel ein ganz dünner Jeansstoff. Übrigens auch bei Zara direkt wird er als Jeansrock betitelt. Auch den anderen Look den du ansprichst beinhaltet einen Jeansstoff, nur in Rot. Es ist kein Lederrock – du kannst mir vertrauen, dass wenn ich Jeansrock schreiben hier auch ein Jeansstoff vorliegt. Nur habe ich halt auch Rock-Modelle die vielleicht nicht der typischen Jeansrock Art entsprechen.
      LG
      Brini

  • Ohh Sabrina, was für ein cooler Look! So einen Rock brauche ich noch unbedingt. Eine Lederjacke besitze ich gar nicht (ich finde immer mir stehen sie nicht), aber so ein Modell wie deine, das wäre auch was für mich :-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.