Frühlingstrend 2018: Karomuster | Kombinationstipps

Frühlingstrend 2018 Karomuster Kombinationstipps Modeblog Karo kombinieren Outfit karrierter Blazer Fashion Blogger

Das Karomuster galt eigentlich schon immer zu den Klassikern, aber in den letzten paar Wochen und Monaten sieht man auffällig viele Blogger und Models mit dem Muster und auch ich habe mich absolut in dieses Muster verliebt. Hierbei gibt es kein Limit, ob bei der Hose, dem Blazer oder den Schuhen – das Muster lässt sich erstaunlich gut kombinieren und gibt dem ganzen Outfit direkt einen Touch von Eleganz und Pariser Chic. Meistens wird es schwarz weiß gehalten aber auch farbig kann es toll aussehen – das zeige ich euch gleich noch. Wahrscheinlich liegt das Aufkommen des Karomusters auch daran, dass quasi die kleine Schwester des Musters – das Hahnentrittmuster – in letzter Zeit mindestens genauso beliebt geworden ist. 1947 präsentierte Christian Dior seine erste Kollektion und das Hahnentrittmuster war hierbei das dominierende Muster. Seitdem hat es sich an immer mehr Beliebtheit erfreut bis es irgendwann in den 60er Jahren als spießig galt und aus der Mode gekommen ist. Umso besser, dass es sich in der letzten Zeit geändert hat, denn das bedeutet noch mehr schöne Klamotten für uns!

Karomuster kombinieren – was trägt man zum Karo?

Da das Muster an sich schon ziemlich auffällig ist,  kann man es supergut mit schlichten Teilen kombinieren und man hat trotzdem ein gelungenes Outfit. Heißt hier ansonsten keine weiteren Muster tragen und auf schlichte Farben wie Schwarz und/oder Weiß gehen. Mit einem Mantel im Karomuster hat man gleich ein Statementteil mehr im Schrank, sodass der Rest des Looks auch dezent bleiben kann. Aber natürlich auch ein karierter Blazer passt super.

Für etwas Mutigere: mit Statementfarben wie gelb, rot und lila lässt sich das schwarz-weiße Muster aber auch total gut kombinieren wie es uns einige Blogger selbstbewusst zeigen.

Man kann noch einen drauf setzen, aber hier ist Vorsicht angesagt: auch Karo zu Karo geht! Damit man nicht aussieht wie ein riesiger Block Karos kann man zu unterschiedlichen Größen der Karos greifen.

Weitere tolle Trendpieces für das Karomuster & Kombinationsideen

Karos sind aktuell wirklich viel zu finden, in Kleidung aber auch bei coolen Accessoires. Ich habe euch heute mal ein paar tolle karrierte Pieces rausgesucht:

 

Aber mein absoluter Favorit bleibt der Karo-Blazer, den man zu jedem Basic Shirt absolut super kombinieren kann. Dazu eine MOM Jeans und weiße Sneaker und der perfekt gestylte Alltagslook ist fertig.

Wie gefällt euch der Karomuster Trend und meine Kombinations-Ideen?

 

Divider
Written By

Hey everyone, I really hope you enjoy this page and I am looking forward to your thoughts :)

More from Brinisfashionbook

Schwarzes Kleid mit Spitze und einem Gold & Silber Mix im Festival Look

Ich bin bisher gar kein großer Festival Fan gewesen, denn ich muss...
Read More

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.